Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Sicherheitslücke bei Facebook: 50 Millionen Konten betroffen

Hackern ist es gelungen, auf die Daten von rund 50 Millionen Facebook-Nutzern zuzugreifen.
Sandra Peter

Mittels einem Blogpost des Produktmanagers Guy Rosen hat Facebook am Freitagabend bekannt gegeben, dass es Hackern gelungen ist, auf Nutzerdaten zuzugreifen. Die Angreifer hätten eine Sicherheitslücke ausgenutzt. Betroffen sind demnach 50 Millionen Benutzer-Konten.

Die Schwachstelle sei am Dienstag entdeckt worden, heisst es im Blogpost im Newsroom von Facebook. Inzwischen seien die Schwachstelle geschlossen und die Behörden eingeschaltet worden. Die Angreifer sollen jene Funktion ausgenützt haben, mit der Facebook-Mitglieder ihr Profil aus der Sicht anderer Nutzer betrachten können. Die Sicherheitslücke wurde gemäss Facebook mittlerweile geschlossen.

Foglt mehr.....

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.