Sturm «Imelda» über Texas gezogen

Wegen Sturm "Imelda" mussten im US-Bundesstaat Texas über tausend Menschen ihre Häuser verlassen. Die Behörden riefen für die Region Houston den Notstand aus.

Stefanie Kalt
Merken
Drucken
Teilen