Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Video

Täter von Frankfurt war zuvor schon gewalttätig

Der 40-jährige Eritreer, der in Frankfurt mutmasslich mehrere Personen vor einen einfahrenden ICE stiess und dabei einen achtjährigen Knaben tötete, war zuvor bereits gewalttätig aufgefallen. Dies teilte die Kantonspolizei Zürich am Dienstag mit. Der Mann, wohnhaft in Wädenswil ZH, habe seine Frau und Kinder im Haus bedroht und eingesperrt. Daraufhin sei er geflüchtet. Der Mann war zuletzt in psychiatrischer Behandlung.
Silvia Schnurrenberger

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.