Video

Trump stoppt Beitragszahlungen an WHO inmitten der Corona-Krise

Der US-Präsident hat die Regierung angewiesen, die Zahlungen an die Weltgesundheitsorganisation bis auf Weiteres zu stoppen. Trump sagte, dies geschehe während überprüft werde, welche Rolle die WHO bei der "schlechten Handhabung und Vertuschung der Ausbreitung des Coronavirus" gespielt habe.

Drucken
Teilen