Türkei/Syrien
Türkische Armee schiesst an Syrien-Grenze Drohne ab – war sie von den Russen?

Die Luftwaffe der Türkei hat Regierungskreisen zufolge eine Drohne im türkischen Luftraum nahe der Grenze zu Syrien abgeschossen. Die Herkunft des Fluggerätes sei unklar, das Flugobjekt unbekannt.

Merken
Drucken
Teilen
Die türkische Luftwaffe hat eine Kampfdrohne abgeschossen: Auf Twitter wird kolportiert, es handle sich um dieses russische Fabrikat.

Die türkische Luftwaffe hat eine Kampfdrohne abgeschossen: Auf Twitter wird kolportiert, es handle sich um dieses russische Fabrikat.

Twitter

Türkische Kampfflugzeuge haben am Freitag an der Grenze zu Syrien eine ausländische Drohne abgeschossen. Trotz dreimaliger Warnung habe die Aufklärungsdrohne ihren Kurs im türkischen Luftraum fortgesetzt und sei deshalb abgeschossen worden, gab der türkische Generalstab bekannt.

Unklar war die Herkunft der Drohne. Die russische Regierung erklärte, alle ihre im Syrien-Einsatz befindlichen Flugzeuge seien intakt. Die Drohne ging etwa drei Kilometer von der Grenze entfernt auf türkischem Gebiet in einem Waldstück der Grenzprovinz Kilis nieder, hiess es in der Erklärung des türkischen Generalstabs weiter.

Nach dem Abschuss waren auf Fotos vom Fundort bei dem Dorf Deliosman ein propellerbetriebenes Gerät in den Ausmassen eines grösseren Modellflugzeugs zu sehen. Sowohl Russland wie auch Syrien haben in der Region solche umbemannte Luftfahrzeuge im Einsatz.

In den vergangenen Wochen waren russische Kampfjets bei Einsätzen über Syrien mehrmals in den türkischen Luftraum eingedrungen. Ankara warnte Moskau daraufhin, bei einer Wiederholung werde das Feuer eröffnet. Die NATO sicherte dem Mitgliedsland ihre Unterstützung zu.

Am Donnerstag war eine Delegation des russischen Militärs zu Gesprächen mit türkischen Offizieren in Ankara eingetroffen. Ergebnisse der Unterredungen wurden nicht bekannt.

Die türkische Luftwaffe hatte in den vergangenen Jahren ein syrisches Kampfflugzeug, einen Helikopter und eine Drohne abgeschossen. Im Jahr 2012 schoss die syrische Luftabwehr einen türkischen Aufklärungsjet ab; beiden Piloten starben.