Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Zur Person

«Putins Botschaft ist: Es darf sich nichts verändern.», sagt Irina Scherbakowa, russische Menschenrechtlerin (Bild: PD)

«Putins Botschaft ist: Es darf sich nichts verändern.», sagt Irina Scherbakowa, russische Menschenrechtlerin (Bild: PD)

Irina Scherbakowa (67) ist eine russische Historikerin und Menschenrechtlerin. Sie forscht unter anderem bei der Organisation Memorial zu Totalitarismus und den stalinistischen Verbrechen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.