Video

Zwei Millionen Menschen an Trauerfeier für getöteten General Ghassem Soleimani 

Im Iran nahmen Millionen an den Trauerfeierlichkeiten für den General Ghassem Soleimani teil. Dieser wurde bei einem US-Raketenangriff in Bagdad getötet. Seit Jahren zeigten sich Anhänger und Gegner der iranischen Führung wieder Seite an Seite in der Öffentlichkeit.

Katja Jeggli
Drucken
Teilen
Mehr zum Thema

Donald Trumps Eigentor im Irak

Im Irak kippt nach der Tötung des iranischen Generals Soleimani die Stimmung wieder gegen Amerika.
Michael Wrase aus Limassol