Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KulturAlles anzeigen

Simon Ledergerbers Mondkraterlandschaft im Kunstmuseum Luzern

Der Urner Simon Ledergerber hat in der Kabinettausstellung im Kunstmuseum Luzern eine faszinierende Mondkraterlandschaft geschaffen. Ein Nachdenken über das Hinterlassen von Spuren und die eigene Vergänglichkeit.
Julia Stephan

So einsam, wie man nur irgend sein kann

Das Flüchtlingsmädchen Fortuna kann es sich nicht leisten, den Glauben zu verlieren. Der Lausanner ­Germinal Roaux beleuchtet ein Einzelschicksal und reflektiert bildstark auch über seine Ohnmacht.
Interview

Die Swiss Music Awards zügeln nach Luzern

Der wichtigste Schweizer Musikpreis wird künftig in Luzern verliehen: Die Swiss Music Awards wechseln nach elf Jahren von Zürich in die Zentralschweiz.
Michael Graber

Nach nur einer Ausgabe des Davos Festivals tritt der Intendant zurück

Oliver Schnyder legt die Intendanz des Davos Festivals bereits 2019 nieder – nach nur einer Ausgabe.
Anna Kardos
Interview

Organist Cameron Carpenter: «Ich bin es leid, der Bad Boy zu sein»

Seit vier Jahren tourt Cameron Carpenter mit seinem High-Tech-Instrument um die Welt. Nun ist er am Piano-Festival in Luzern zu hören. Die Partitur eines Musikstücks ist für ihn so etwas wie ein Computercode.
Katharina Thalmann

Kino: Eine Kampfansage gegen die Unterdrückung der weiblichen Lust

Der Film «#Female Pleasure» der Winterthurer Regisseurin Barbara Miller erzählt, wie der weibliche Körper auf der ganzen Welt systematisch unterdrückt, verschleiert oder gar verstümmelt wird. Und wie fünf Frauen ganz verschieden dagegen ankämpfen.
Katja Fischer De Santi/Interview: Geri Krebs

Ein Tscheche interpretiert die Songs von Mani Matter in seiner Muttersprache

Vor Jahren hat der tschechische Musiker Jan Řepka die Lieder von Mani Matter entdeckt. Seitdem gehören sie in sein Repertoire. Zurzeit ist der Liedermacher wieder in der Schweiz unterwegs.
Interview: Pirmin Bossart

Igor Levit feiert mit einer neuen CD das Leben im Angesicht des Todes

Ein Plädoyer für Konzeptalben im Zeitalter individueller Playlists: Igor Levit (31) bestätigt sich mit seiner «Lebensfeier» angesichts des Todes als einer der profiliertesten Klavierstars seiner Generation.
Urs Mattenberger

Luke Gasser mit Nazareth in Luzern: «Die Chemie stimmt einfach»

Zum vierten Mal geht der Obwaldner Luke Gasser mit der Band Nazareth auf Tournee. Am Samstag in Luzern.
Philipp Unterschütz

Stan Lee erfand Superhelden mit Schwächen

Stan Lee hat Dutzende fiktive menschliche Comicfiguren erschaffen: aussen stark, innen schwach. Der Autor wurde selber zu einer Legende und ist dennoch bis heute umstritten. Jetzt starb er im Alter von 95 Jahren.
Philipp Bürkler

Hier machen Individualisten das Programm

Am Piano-Festival stehen Top-Pianisten in Solo-Rezitals im Zentrum. Intendant Michael Haefliger sagt, wieso es in dieser Spezialdiszplin kaum neue Formate braucht und welche Entdeckungen es gibt.

Hörbar Klassik: Barockmusik für Liebhaber

Eine Neuaufnahme stellt Suiten für die Gambe vor und die Camerata Köln hat handschriftlich überlieferte Quadri auf Barockinstrumenten eingespielt.
HansJürgen Becker

Auch der Westen hat den Blues

Rev. Osagyefo Sekou ist ein afroamerikanischer Musiker, Prediger und Aktivist. Er tritt morgen am Lucerne Blues Festival auf. Rev. Sekou kämpft für eine bessere Welt und hat eine klare politische Haltung.
Interview: Pirmin Bossart

Christy Doran: 144 Saiten und eine Komposition

Christy Doran hat mit «144 Strings For A Broken Chord» ein orchestrales Gitarrenereignis geschaffen. Das Werk ist nun auf CD erschienen – während der Gitarrist mit dem Trio Sound Fountain wieder mal live auftritt.
Pirmin Bossart

Klassenmusizieren: «Lieber blasen statt singen»

In Luzern gibt es Familien, die sich keinen Musikunterricht leisten können. Ein Pilotprojekt an Primarschulen soll dies nun ändern. Wir haben einen Augenschein genommen
Roman Kühne

Harry Potter-Fortsetzung: Tiefer in die dunkelsten Geheimnisse

J.K. Rowling vergrössert mit «The Crimes of Grindelwald» ihre Zauberwelt. Zauberhaft ist der Film leider nicht.
Lory Roebuck

Roman: Gegen die Fantasie ist selbst Tito machtlos

Geschichten erfinden, das bleibt dem Kind als einziges von seiner Mutter, die eines Tages von der ­Staatsmacht abgeholt wird. Der Zürcher Karl Rühmann schreibt in seinem Buch über seine jugoslawische Kindheit.
Charles Linsmayer

Von «Piss me a Rainbow» bis «Ein Kind unserer Zeit»: 180'000 Franken für Luzerner Kultur ausgeschüttet

Die Selektive Produktionsförderung des Kantons Luzern fördert sechs Projekte aus den Bereichen Musik, Theater und Tanz. Das Spektrum reicht von Weltmusik bis Tanztheater.

Wenn Frauen ihren Mann stehen: Albanische Burrneshas entscheiden sich für ein Leben als Mann

Sie kleiden sich wie Männer, sie klemmen sich ihre Zigarette hinters Ohr wie Männer, und sie werden von Männern als Männer akzeptiert. Albanische Jungfrauen, so genannte Burrneshas, sind Thema eines Stückes im Kleintheater Luzern.
Julia Stephan

US-Comic-Legende Stan Lee im Alter von 95 Jahren gestorben

Die amerikanische Comic-Legende Stan Lee ist tot. Der Erfinder von Comicfiguren wie «Spider-Man», «Iron Man» und «Hulk» wurde 95 Jahre alt und starb in Los Angeles, wie «TMZ» und «Variety» am Montag unter Berufung auf Lees Tochter und deren Anwalt berichteten.

Filmmusik im KKL als pausenlose «Best of»-Schlemmerei

Der Konzertsaal des KKL ist ausverkauft, die Musik emotionell und bombastisch: Die Rückkehr von Ludwig Wicki und dem 21st Century Orchestra mit Filmmusik ohne Film bewegt die Zuschauer.
Roman Kühne

Lesetipps: Klassiker neu interpretiert

Äsops Fabeln, neu illustriert und die Bibel in einer zeitlosen Neuerscheinung.
Bettina Kugler

Das neue Buch von Daniel Glattauer schafft es auf die Bühne

Der Österreicher Daniel Glattauer hat erneut eine Komödie verfasst, deren Bühnentauglichkeit bereits bewiesen wurde. Doch das neue Buch hat auch Schwächen.

Das Kleintheater Luzern kämpft um private Sponsoren

Kleine Kulturveranstalter haben es bei der Suche nach privaten Geldgebern viel schwieriger als die grossen Player. Deshalb sind für das Kleintheater Luzern die 350'000 Franken Subvention von der Stadt Luzern überlebensnotwendig.
Hugo Bischof

Familienkonzert lässt Kinder kalt

Die Zürcher Uraufführung von David Philip Heftis «Die Schneekönigin» lässt Kinder aussen vor. Erwachsene lassen sich verführen vom poetischen Klang, wenn Andersens Märchen musikalisch leuchtet.
Anna Kardos

Gewinner Schweizer Buchpreis: «Es gibt kein bestes Buch»

Peter Stamm gewinnt für seinen Roman «Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt» den Schweizer Buchpreis 2018. Eine würdige Wahl – und ein würdiger Gewinner.
Anne-Sophie Scholl

"Alles Walzer" in Luzern: Die Eleganz vergangener Zeiten wurde neu belebt

Am Sinfonie-Ball wurde so begeistert getanzt, dass Luzerner Sinfonieorchester und Haus Gübelin sich schon auf eine Fortsetzung freuen. Bei der Premiere stand die Jugend im Zentrum. Und Dirigent James Gaffigan plauderte aus Kindertagen.
Susanne Holz

Annik Troxler gewinnt Plakatpreis in Moskau

Grosser Erfolg für die gebürtige Willisauerin Annik Troxler. Die Tochter von Niklaus Troxler wurde an der Biennale für grafisches Design in Moskau von einer internationalen Jury mit dem Grossen Preis ausgezeichnet.

Thurgauer Autor Peter Stamm mit dem 11. Schweizer Buchpreis ausgezeichnet

«Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt» - mit diesem Roman gewinnt der international erfolgreiche Autor Peter Stamm den Schweizer Buchpreis 2018. Der Preis wurde am Sonntag im Rahmen des Literaturfestivals BuchBasel verliehen.

Poetry Slam: Das sind die Besten

An den deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften in Zürich haben sich die besten 200 Slam-Poeten gemessen. Dabei zeigt sich: die Szene hat sich massiv professionalisiert.
Julia Stephan

150. Todestag: Rossini und die Maschinenwelt

Vor 150 Jahren ist er gestorben, doch in seinen komischen Opern lebt Gioachino Rossini fort. Mehr noch: Er erlebt gerade eine Renaissance. Aus durchaus nachvollziehbaren Gründen.
Rolf App

Düsseldorfer Jean-Claude Kindler bester deutschsprachiger Slam-Poet

Der Düsseldorfer Jean-Philippe Kindler ist Meister im Poetry Slam. Er gewann in der Nacht auf Sonntag in Zürich das Finale der 22. Deutschsprachigen Meisterschaften. Der 22-Jährige überzeugte das Publikum mit politischen Texten zur Me-Too-Debatte und zum Mindestlohn.

Festivalstart: Luzern hat den Blues wieder

Im Hotel Schweizerhof ist am Samstag das 24. Lucerne Blues Festival eröffnet worden. R. J. Mischo tat das kernig-knackig und mit viel Groove.
Michael Graber

Die Facetten der modernen Malerei

In der Shedhalle in Zug präsentieren 14 Zentralschweizer Kunstschaffende ihre aktuellen Arbeiten: Die Ausstellung Magma#2 verdeutlicht die Vielfalt und die Veränderungen des Mediums.
Monika Wegmann

Luzerner Sinfonieorchester reist ins Land seines Dirigenten

«Ein Amerikaner in Luzern!» – Unter diesem neckischen Titel serviert James Gaffigan mit seinem Orchester im KKL Fundstücke aus der überseeischen Kompositionsschatulle. Das ist spannend und berührend.
Roman Kühne

Schicksen sind in Zürich-Wiedikon kein Thema

Die Komödie über den jungen Juden Motti Wolkenbruch bricht an den Schweizer Kinokassen alle Rekorde. Ultraorthodoxe Juden aus Zürich finden den Film weniger witzig, wie ein Besuch zeigt.
Pascal Ritter
Interview

Gabriel Felder als DJ: Ein Hauch von Piccadilly-Circus in Luzerns Nachtszene

Der Luzerner Gabriel Felder war in den 90er-Jahren «Mister Hitparade» beim Schweizer Radio. Inzwischen lebt er als Lehrer und Kolumnist in London. Heute startet er eine Reihe von DJ-Auftritten in seiner alten Heimat.

Ausstellung im Benzeholz in Meggen: Tot oder lebendig, fremd oder vertraut?

Es ächzt und krächzt im Benzeholz: Die neue Ausstellung von Camillo Paravicini im Raum für zeitgenössische Kunst in Meggen stellt alte und neue Arbeiten einander gegenüber – und vereint die unterschiedlichsten Medien.
Giulia Bernardi

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.