Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bildstrecke

Die Bilder zum Start der LZ-Weihnachtsaktion

Rund 130 Gäste aus Politik, Wirtschaft und sozialen Institutionen weilten am Dienstag dem Start der LZ-Weihnachtsaktion bei.
Zentralschweizer Parlamentspräsidenten zeigen ihre Verbundenheit mit der LZ-Weihnachtsaktion. Von links: Peter Wälti (Kantonsratspräsident Obwalden), Hildegard Meier-Schöpfer (Präsidentin des Kantonsrates Luzern), Daniel Thomas Burch (Präsident des Kantonsrates Zug) und Peter Tresch (Präsident des Landrates Uri). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Zentralschweizer Parlamentspräsidenten zeigen ihre Verbundenheit mit der LZ-Weihnachtsaktion. Von links: Peter Wälti (Kantonsratspräsident Obwalden), Hildegard Meier-Schöpfer (Präsidentin des Kantonsrates Luzern), Daniel Thomas Burch (Präsident des Kantonsrates Zug) und Peter Tresch (Präsident des Landrates Uri). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Sie verbinden Sozialbehörden, nationale Politik und Medien: Stefan Liembd (Leiter soziale Dienste Stadt Luzern), Joachim Eder (Ständerat Kanton Zug) und Jérôme Martinu (Chefredaktor Luzerner Zeitung). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Sie verbinden Sozialbehörden, nationale Politik und Medien: Stefan Liembd (Leiter soziale Dienste Stadt Luzern), Joachim Eder (Ständerat Kanton Zug) und Jérôme Martinu (Chefredaktor Luzerner Zeitung). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Stets nahe bei den Leuten: Jacqueline Mennel (Akzent Prävention und Suchttherapie Luzern), Annelis Eichenberger (Geschäftsleiterin Frauenhaus Luzern) und Eva Reinhard (Sozialkommission Hergiswil NW). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Stets nahe bei den Leuten: Jacqueline Mennel (Akzent Prävention und Suchttherapie Luzern), Annelis Eichenberger (Geschäftsleiterin Frauenhaus Luzern) und Eva Reinhard (Sozialkommission Hergiswil NW). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Sie stehen für die starke Hilfe aus Wirtschaft und Gemeinden: Orlando Marchesi (Direktor Credit Suisse Luzern), Urs Brücker (Gemeindepräsident Meggen) und Daniel Salzmann (CEO Luzerner Kantonalbank). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Sie stehen für die starke Hilfe aus Wirtschaft und Gemeinden: Orlando Marchesi (Direktor Credit Suisse Luzern), Urs Brücker (Gemeindepräsident Meggen) und Daniel Salzmann (CEO Luzerner Kantonalbank). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Abt Christian (Kloster Engelberg) zeigte in seiner Rede die christliche Seite von sozialer Hilfe auf. Flankiert wird er von Elisabeth Portmann und Heidi Ragonesi (Geschäftsleiterin bzw. Beirätin der Weihnachtsaktion). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Abt Christian (Kloster Engelberg) zeigte in seiner Rede die christliche Seite von sozialer Hilfe auf. Flankiert wird er von Elisabeth Portmann und Heidi Ragonesi (Geschäftsleiterin bzw. Beirätin der Weihnachtsaktion). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Seit vielen Jahren mit der Weihnachtsaktion verbunden: Hans Schmid (Schmid Unternehmerstiftung), Franz Kurzmeyer (alt Stadtpräsident von Luzern) und Erwin Bachmann (Ehrenpräsident Weihnachtsaktion). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Seit vielen Jahren mit der Weihnachtsaktion verbunden: Hans Schmid (Schmid Unternehmerstiftung), Franz Kurzmeyer (alt Stadtpräsident von Luzern) und Erwin Bachmann (Ehrenpräsident Weihnachtsaktion). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Traditionelle Partner der Aktion: Beatrice Geuking (Teamleiterin soziale Beratung kath. Kirche Stadt Luzern), Daniela Huber (Ökumenische Fachstelle Diakonie Rontal) und Erika Florin (Hilfswerk der Kirchen Uri). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Traditionelle Partner der Aktion: Beatrice Geuking (Teamleiterin soziale Beratung kath. Kirche Stadt Luzern), Daniela Huber (Ökumenische Fachstelle Diakonie Rontal) und Erika Florin (Hilfswerk der Kirchen Uri). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Stellvertretend für viele Firmen, die uns unterstützen: Markus Gämperle (Geschäftsführer Scherler, Baar), Thomas Meier (Geschäftsführer Lehner-Versand, Sursee) und Conrad Meier (Präsident Luzern Hotels). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Stellvertretend für viele Firmen, die uns unterstützen: Markus Gämperle (Geschäftsführer Scherler, Baar), Thomas Meier (Geschäftsführer Lehner-Versand, Sursee) und Conrad Meier (Präsident Luzern Hotels). (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Sie gaben dem Startanlass mit ihrem Alphornspiel einen schönen Rahmen: Lina, Sämi und Claudia Klein aus Mosen. Sämi und seine Mutter sind für die LZ-Weihnachtsaktion auch schon öffentlich aufgetreten. (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Sie gaben dem Startanlass mit ihrem Alphornspiel einen schönen Rahmen: Lina, Sämi und Claudia Klein aus Mosen. Sämi und seine Mutter sind für die LZ-Weihnachtsaktion auch schon öffentlich aufgetreten. (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 13. November 2018))

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.