Eine Ausstellung im Museum im Bellpark in Kriens: «Lost In America»

Bis zum 2. Mai ist in Kriens eine Gruppenausstellung zu sehen, die zuvor in Berlin war. Werke US-amerikanischer Kunstschaffender von 1937 bis heute schärfen den Blick auf die politischen und sozialen Verhältnisse in den USA.

Susanne Holz
Merken
Drucken
Teilen
Carver Audain: Set-a-Spell. 2018.
John Steuart Curry: Tragic Prelude (Detail). 1937-42.
Ken Lum: Sculpture for Dreamhome. 1980/2021.
Renée Green: Commemorative Toile: Suit. 1994.
Caitlin MacBride: Struggle Is a School. 2019.
Dan Graham: Homes for America. 1966.
Sam Durant: It`s Not My Cross to Bear, Hierarchical Model. 2000.