Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Mumien im Museum

Ein Hauch Grusel inbegriffen: Zahlreiche Menschen- und Tiermumien sind ab heute im Naturhistorischen Museum Basel zu sehen. Die Sonderausstellung geht insbesondere der Frage nach, unter welchen Bedingungen tote Körper die Zeit überdauern.
SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.