Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Mumien im Museum

Ein Hauch Grusel inbegriffen: Zahlreiche Menschen- und Tiermumien sind ab heute im Naturhistorischen Museum Basel zu sehen. Die Sonderausstellung geht insbesondere der Frage nach, unter welchen Bedingungen tote Körper die Zeit überdauern.
SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

SCHWEIZ (Bild: Keystone)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.