Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Keine Stücke über Krieg» im Luzerner Theater

Von Abgründen im Kosovo - wegen der engen menschlichen und wirtschaftlichen Bande zur Schweiz vielfach als «27. Kanton» bezeichnet - handelt eines von drei Kurzstücken aus dem Balkan, die das Luzerner Theater zeigt. Angekündigt sind «Keine Stücke über Krieg».
Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Bild: Ingo Höhn / Luzerner Theater

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.