Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BRUNNEN: Fans können grosse Air-Show bestaunen

Das 1.-August-Fest in Brunnen strahlt auch in den Kanton Uri aus in diesem Jahr nicht nur des grossen Feuerwerks wegen.
Die Patrouille Suisse eröffnet morgen Freitag die Festivitäten in Brunnen. (Bild: PD)

Die Patrouille Suisse eröffnet morgen Freitag die Festivitäten in Brunnen. (Bild: PD)

red. Den Auftakt zum zweitägigen 1.-August-Fest in Brunnen macht morgen Freitag, 31. Juli, die Patrouille Suisse. Ab 18 Uhr wird die bekannte Kunstflugstaffel der Schweizer Luftwaffe mit einer Air-Show Brunnen überfliegen und damit die Seerose, das Herzstück des Tourismusjubiläums Gästival, grüssen. Dank der tatkräftigen Unterstützung des Patrouille-Suisse-Fanklubs können sich die Besucherinnen und Besucher auf ein Flugspektakel der besonderen Art vor der schönen Bergkulisse des Vierwaldstättersees freuen.

Mash-Auftritt als Höhepunkt

Im Rahmen des zweitägigen Fests in Brunnen wird aber auch viel Unterhaltung geboten. Neben dem Feuerwerk vom 1. August um 21.45 Uhr werden am 31. Juli und 1. August unter anderem auch diverse Schwyzer respektive Brunner Bands wie Jampigs, Rollator, Trio Marcel Oetiker, Lieberherr, Souljam und Mash mit Padi Bernhard als Lokalmatador auftreten. Mehr Infos erhält man unter www.brunnentourismus.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.