Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Zentralschweizer Filmschaffen:
Co-Präsidium gewählt

Film Zentralschweiz, der Verein der professionellen Filmschaffenden der Zentralschweiz, hat an seiner jährlichen Generalversammlung in Emmenbrücke ein neues Co-Präsidium gewählt. Luzius Wespe (Filmemacher, Kameramann, Produzent) und Sara Stäuble (Künstlerin und Filmemacherin) lösen Maria Müller ab, die als Präsidentin nach drei Jahren zurücktritt.

Luzius Wespe ist geboren und aufgewachsen in Luzern. Er hat 2006 die Zürcher Hochschule der Künste an der Fachklasse Film/Video abgeschlossen. Seither arbeitet er als Regisseur und Kameramann. Seit 2014 ist er Mitinhaber der Voltafilm GmbH.

Sara Stäuble ist aufgewachsen in Küssnacht am Rigi/SZ. Sie hat 2012 den Bachelor in Visueller Kommunikation mit Vertiefung Video an der Hochschule Luzern – Design & Kunst abgeschlossen und arbeitet seither als freischaffende Künstlerin und Filmemacherin. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.