Comic Festival Luzern
Das Fumetto ist jetzt in vielen Schaufenstern präsent

Das Fumetto Comic Festival Luzern, das am 20. März beginnt und am 28. März endet, bietet jetzt schon Satelliten-Ausstellungen in Schaufenstern von Läden oder Bars.

Susanne Holz
Merken
Drucken
Teilen
Satelliten-Austellungen sind in der ganzen Stadt Luzern zu sehen.

Satelliten-Austellungen sind in der ganzen Stadt Luzern zu sehen.

Bild: PD

Aufgepasst: Kunstschaffende und Partnerlokale des Fumetto Comic Festival Luzern haben kurzfristig auf die wechselnden Regelungen während der Pandemie reagiert und eine Auswahl an Comic- und Illustrationskunst in ihre Schaufenster verschoben. Diese Satelliten-Ausstellungen sind seit Mittwoch auch bei geschlossenen Türen zu sehen. Sie präsentieren in der ganzen Stadt die Werke einheimischer Künstler jeden Geschlechts.

Ob Graphic Novel, Postkarte aus New York oder lebensgrosse Kartonfigur: Willkommen zum Einblick in das Comicschaffen der Schweiz. Über 40 Lokalitäten, Geschäfte, Restaurants und Bars sind dabei und bieten Werkschauen und Möglichkeiten zur Interaktion mit dem Medium des Comic. Die Fumetto Special Edition findet dann ab dem 20. März hybrid statt, das Programm ist online erlebbar und einige Programmpunkte sind es auch physisch und live.