Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Der Lauf der Dinge

Unser Kulturredaktor Michael Graber zum Winterspeck, der sein Fett wegkriegt.
Michael Graber, Kulturredaktor
Michael Graber (Bild: Manuela Jans)

Michael Graber (Bild: Manuela Jans)

Es ist schon erstaunlich, wie sich Dinge den Jahreszeiten anpassen. Aus meinem Winterspeck ist zum Beispiel ein Frühlingsranzen geworden. Ab Juni darf man dann Sommerschwimmreifen sagen, bevor er dann langsam wieder zum Winterspeck wird. Das ist der Lauf der Dinge – zumindest bei mir.

Das Einzige, was wechselt, sind die Gründe, warum man nichts dagegen macht. Lange war es jetzt zu kalt und zu schneebedeckt, momentan habe ich im Büro schon «schampar» viel zu tun, und bald wird es dann wieder heiss und «düppig». Es gibt einfach keine idealen Bedingungen und Umstände – das ist wirklich recht mühsam.

Letzte Woche wollte ich die Gunst der Bahnhofcrash-Stunde nutzen und wieder mal mit dem Velo nach Hause fahren. 22 Kilometer, moderate Steigung, dynamisches Velo. Es war die Hölle. Beim ersten Anstieg begann ich zu schnaufen, mir brannten die Beine. Der Winterspeck muss eben auch geschleppt werden. Ich kam dann doch reichlich stolz daheim an.

Oder zumindest fast. Kurz vor dem Ziel kehrte ich noch kurz ein. So ein Belohnungsbier muss schon sein. Und just als ich die Beiz verliess, verkaufte dort ein Wagen ganze Poulets inklusive feiner und butterlastiger Saucen. Da muss man ja eigentlich fast zuschlagen.

Komischerweise scheint es für fettiges Essen und Bier keine falschen Umstände und Bedingungen zu geben – das ist wirklich recht mühsam.

Michael Graber, Kulturredaktor

michael.graber@luzernerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.