Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FILMPROJEKT BESTÄTIGT: Berlusconi kommt ins Kino

Der italienische Oscar-Preisträger Paolo Sorrentino («La grande bellezza») bestätigt Pläne für einen Film über Italiens Ex-Ministerpräsidenten und Medienunternehmer Silvio Berlus­coni. Die Hauptrolle soll der neapolitanische Schauspieler Tony Servillo übernehmen.
Was der frühere italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi (heute 80) zu dem ihm gewidmeten Film meint, ist unklar. (Bild: Alessandro di Meo/Keystone (Rom, 18. Oktober 2013))

Was der frühere italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi (heute 80) zu dem ihm gewidmeten Film meint, ist unklar. (Bild: Alessandro di Meo/Keystone (Rom, 18. Oktober 2013))

Der Film soll sich vor allem mit dem Thema der Macht befassen. «Macht ist eine der grössten Versuchungen des Menschen. Macht führt oft zum Missbrauch. Das ist ein Thema, das mich fasziniert», so der Filmemacher im Interview mit der «La Repubblica». Berlusconi sei ein Konzen­trat an Rätseln. «Ein Machtmensch ist mysteriös. Vorhersehbare Menschen kommen nicht an die Macht.» Im November hatte Sorrentino noch erklärt, die Bedingungen für den Berlusconi-Film seien nicht gegeben.

Der in Neapel geborene Sorrentino ist mit seinem Film «Il Divo» bekannt geworden, in dem ein Teil des Lebens des mehrfachen italienischen Ministerpräsidenten Giulio Andreotti und dessen mutmassliche Mafia-Verbindungen dargestellt werden. Sorrentino hat auch mit der Serie «Der junge Papst» internationales Ansehen errungen.

In Italien sind bereits mehrere Filme über Berlusconi gedreht worden. 2006 hatte Regisseur Nanni Moretti mit seinem Film «Der Kaiman» eine heftige Attacke gegen die politische und die mediale Herrschaft Berlusconis in Italien gerichtet. (dpa)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.