Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Lindenstrasse» wird eingestellt - deutsche Kultserie nach 34 Jahren vor dem Aus

Die Fernsehserie «Lindenstrasse» wird nach 34 Jahren beendet. Die ARD hat sich gegen eine Verlängerung des Produktionsvertrags entschieden. Die letzte Folge soll im März 2020 laufen.
In der Mitte - das Gesicht der Lindenstrasse: Die Schauspielerin Marie-Luise Marjan in ihrer Rolle als Helga Beimer. (Bild: Keystone)

In der Mitte - das Gesicht der Lindenstrasse: Die Schauspielerin Marie-Luise Marjan in ihrer Rolle als Helga Beimer. (Bild: Keystone)

(red) «Diese Entscheidung hat sich die Fernsehprogrammkonferenz der ARD nicht leicht gemacht», sagt ARD-Programmdirektor Volker Herres in einer Mitteilung der ARD. «Wir müssen nüchtern und mit Bedauern feststellen: Das Zuschauerinteresse und unsere unvermeidbaren Sparzwänge sind nicht vereinbar mit den Produktionskosten für eine solch hochwertige Serie.»

Jörg Schönenborn, Fernsehdirektor des WDR ergänzt: «So sehr der Abschied auch schmerzt, können doch alle Beteiligten sehr stolz sein, denn sie haben mit der ‘Lindenstraße’ geschafft, was keiner anderen deutschen Serie gelungen ist: über Generationen hinweg mitten aus dem Alltag der Menschen heraus große gesellschaftliche und politische Themen abzubilden.»

Die «Lindenstrasse» ging am 8. Dezember 1985 an den Start, Mitte Dezember läuft Episode Nummer 1700. Über Jahrzehnte hinweg hat sich die Serie immer wieder aktuellen gesellschaftlichen Themen gewidmet und ist damit eine im besten Sinne öffentlich-rechtliche Soap, die sich von so mancher Privat-TV-Serie abgesetzt hat. Dennoch schrumpften die Zuschauerzahlen in all den Jahrzehnten spürbar. Im März 2020 ist nun Schluss.

Die erste Folge im Video

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.