Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

LUZERN: Entscheid ist gefallen: Inseli ist Salle-Modulable-Standort

Ein wichtiger Vorentscheid ist gefallen. Die Stiftung Salle Modulable schlägt zusammen mit Kanton und Stadt Luzern das Inseli als Standort für das viel diskutierte neue (Musik-)Theater vor. Das bestätigen Quellen gegenüber der «Neuen Luzerner Zeitung». Heisst auch: Die weiteren evaluierten Standorte Theaterplatz an der Reuss und Schotterplatz Alpenquai sind vom Tisch.
Die Salle Modulable soll aufs Inseli kommen. (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)

Die Salle Modulable soll aufs Inseli kommen. (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)

Offiziell informiert wird über den Standortentscheid am Dienstag an einer Medienorientierung, in der auch Studien zum Betriebs- und Finanzierungskonzept vorgestellt werden.

Recherchen unserer Zeitung zeigen zudem, dass auf dem zentralen Standort Inseli hinter dem KKL eine neue Variante vorgeschlagen wird, die unter dem Strich die Grösse der Grünfläche des Parks bewahren soll. So würde eine Verlegung der Salle Modulable auf die südliche Seite des Inseli zwar einen Teil des Parks beanspruchen. Im Gegenzug könnten aber die Carparkplätze – bisher der offizielle Inseli-Standort – aufgehoben und begrünt werden. Dieser Vorschlag soll möglichen Widerständen im Hinblick auf kommende Volksentscheide Rechnung tragen.

Urs Mattenberger

Lesen Sie mehr in der Zeitung vom 5. April.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.