LUZERN: Slayer und Ghost am Allmend rockt

Das Programm von «Allmend rockt» am 3. und 4. Juni 2016 auf der Luzerner Allmend wird immer kompletter.

Drucken
Teilen
Gitarrist Kerry King von der Band Slayer, hier bei einem Auftritt in Ohio. (Bild: EPA / Steve C. Mitchell)

Gitarrist Kerry King von der Band Slayer, hier bei einem Auftritt in Ohio. (Bild: EPA / Steve C. Mitchell)

Neben den bereits bekannten Headliner Rammstein (Samstag) und Iron Maiden (Freitag) kommen auch Slayer, Apocalytica, Ghost, Anthrax, Tremonti, Gojira, The Raven Age und the Wild Lies auf den Zirkusplatz. Weitere Bands sollen noch folgen, steht auf der Homepage des Festivals.

red

Hinweis: Tickets (Stehplatz ab 120 Franken) sind weiterhin an allen LZ-Cornern und auf www.ticketcorner.ch erhältlich.