Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

PEOPLE: Maria Furtwängler feiert 50. Geburtstag

Maria Furtwängler ist Schauspielerin, Ärztin und setzt sich für die Rechte von Frauen ein. Nicht zuletzt ist sie als «Tatort»-Kommissarin bekannt. Wie sie ihren 50. feiert, dazu schweigt sie. Ein Versuch der Annäherung zum runden Geburtstag.
Die deutschen Schauspielerinnen Anne von Keller und Maria Furtwängler und der österreichische Schauspieler Mehmet Soezer bei einem Shooting zum Film "Cooking Cats" am 23. Mai 2014 in Köln. (Bild: Keystone)

Die deutschen Schauspielerinnen Anne von Keller und Maria Furtwängler und der österreichische Schauspieler Mehmet Soezer bei einem Shooting zum Film "Cooking Cats" am 23. Mai 2014 in Köln. (Bild: Keystone)

Marco Krefting, dpa

In ihrer Rolle als «Tatort»-Ermittlerin Charlotte Lindholm wirkt Maria Furtwängler oft unnahbar. Gleiches gilt für die Schauspielerin selbst, wenn man sie zu ihrem 50. Geburtstag am Dienstag fragen will. «Leider führt Frau Furtwängler keine Interviews zu Ihrem Geburtstag», antwortet ihre Sprecherin. Dabei hätte die promovierte Ärztin, Ehefrau des Verlegers Hubert Burda und gesellschaftspolitische Aktivistin sicher viel zu erzählen.

In die Münchner Künstlerfamilie Furtwängler hineingeboren spielt sie als Sechsjährige im Fernsehfilm «Zum Abschied Chrysanthemen» ihres Onkels Florian Furtwängler mit. Während des Medizinstudiums dreht sie mit Maria Schell und Siegfried Rauch «Eine glückliche Familie», kommt so endgültig zur Schauspielerei, hängt den weissen Kittel an den Nagel.

Bei immer mehr Angeboten habe sie irgendwann nur noch nebenbei als Ärztin gearbeitet, schildert Furtwängler auf ihrer Homepage. «Und da bin ich dann doch zu verantwortungsbewusst, als etwas halbherzig zu tun.» Ausserdem habe sie Angst gehabt, «irgendwann vom Multitalent zur Multi-Dilettantin» zu mutieren, vertraute sie mal der «Bunten» an.

Erstarkt im Fahrwasser eines starken Mannes

Furtwängler engagiert sich für die Hilfsorganisation German Doctors, wirbt um Spendengelder und untersucht auch selbst Hilfsbedürftige. Mit dem Verein und ihrer Tochter Lisa gründete sie das Projekt Malisahome auf den Philippinen, das sich gegen sexuelle Ausbeutung von Mädchen und Frauen einsetzt. Ihr Engagement für Frauen zeigt Furtwängler auch als Schirmherrin der Konferenz Digital Life Design Women, bei der es um weibliche Führungskräfte geht.

Sie selbst ist auch durch die Ehe mit dem Multimillionär Burda zu einer selbstbewussten Frau geworden, wie sie mal dem «Spiegel» sagte: «Ich habe nun mal einen extrem starken und selbstbewussten Mann (...). Daraus ist möglicherweise das Bedürfnis entstanden, mich selbst und meine eigene Welt zu finden.»

Als sie heiraten, ist Furtwängler 25 und der Verleger mehr als doppelt so alt. Die beiden kennen sich da schon einige Jahre, das erste Kind ist schon da, das zweite unterwegs.

Ein eigener Gletscher

Dass sie sich als Schauspielerin im Fernsehen, im Kino und auf der Theaterbühne einen Namen machte, kam eher unerwartet. Sie selbst wäre nicht auf die Idee gekommen, dass sie in die Fussstapfen ihrer Mutter Kathrin Ackermann tritt, wird die Tochter im Buch «Die Furtwänglers» zitiert.

Doch sie kann es - und hat zahlreiche Preise wie die Goldene Kamera bekommen. Seit 2002 ermittelt sie als «Tatort»-Kommissarin Lindholm. Familiäres Schmankerl: Ackermann spielt dort ihre Mutter.

Wie diszipliniert Furtwängler ist, zeigt sich auch an Urlaubszielen wie dem Kilimandscharo in Tansania, den sie im vergangenen Sommer bestiegen hat - bei eisigem Wind und immer dünnerer Luft. Am Kilimandscharo ist ein Gletscher nach ihrem Grossvater Walther Furtwängler benannt, weil der als erster mit Skiern dort oben gewesen sein soll

Hanf angebaut

Doch Furtwängler scheint auch eine andere Seite zu haben: Sich selbst beschreibt sie als «eher chaotisch». Vor lauter Aufgaben vergesse sie auch mal einen Termin, suche mehrmals am Tag Handy oder Schlüssel. Und erst in diesem Jahr fiel sie mit der Aussage in einem «Stern»-Interview auf, sie habe als Schülerin gekifft und selber Cannabis-Pflanzen angebaut.

Schauspielerin Maria Furtwängler bei der Bambi-Verleihung am 27. November 2008. (Bild: Keystone)
Schauspielerin Maria Furtwängler erscheint zur Verleihung des Medienpreises Bambi am 30. November 2006. (Bild: Keystone)
Schauspielerin Maria Furtwängler posiert am 10. November 2011 in Wiesbaden bei der Verleihung des Medienpreises Bambi auf dem Roten Teppich. (Bild: Keystone)
Maria Furtwängler hält den deutschen Medienpreis "Die Goldene Henne" in der Hand. Die Verleihung fand am 19. September 2007 statt. (Bild: Keystone)
Maria Furtwängler, die indische Schauspielerin Aishwarya Rai, die tunesische Schauspielerin Afef Jnifen und das kanadische Model Linda Evangelista am Filmfestival in Cannes (18. Mai 2008). (Bild: Keystone)
Maria Furtwängler überreicht dem amerikanischen Schauspieler Samuel L. Jackson den Bambi in der Kategorie "Bester internationaler Schauspieler", am 30. November 2006. (Bild: Keystone)
Maria Furtwängler am 3. Oktober 2015 am Zurich Film Festival. (Bild: Keystone)
Maria Furtwängler erscheint zur Bambi-Verleihung am 22. Novmber 2012 in Düsseldorf. (Bild: Keystone)
Fashion Week in Berlin am 19. Juli 2008: Der deutsche Designer Karl Lagerfeld hat den "Mercedes Platinum" erhalten. Er wird flankiert von Maria Furtwängler (links) und Model Claudia Schiffer. (Bild: Keystone)
Verleger Hubert Burda zieht am 27. November 2008 vor der Verleihung des Bambi-Medienpreises in Offenburg seine Frau Maria Furtwängler über den roten Teppich. (Bild: Keystone)
Maria Furtwängler am 26. November 2009 während der Verleihung des Bambi 2009 in Potsdam. (Bild: Keystone)
Maria Furtwängler am 19. Juli 2008 an der Fashion Week in Berlin. (Bild: Keystone)
Maria Furtwängler hält am 29. September 2007 in Köln bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2007 im Coloneum den Preis für die beste Schauspielerin in den Händen. (Bild: Keystone)
Maria Furtwängler, die italienische Schauspielerin Sophia Loren und der amerikanische Schauspieler Tom Cruise posieren am 29. November 2007 für ein Foto nach der Bambi-Verleihung. (Bild: Keystone)
Schauspielerin Maria Furtwängler freut sich über den Romy-Award in der Kategorie "beliebteste Schauspielerin in einer Fernsehserie" am 25. April 2009 in Wien. (Bild: Keystone)
Schauspielerin Maria Furtwängler mit ihrem Ehemann Hubert Burda am 6. Februar 2008 auf dem Roten Teppich vor Beginn der Preis-Verleihung der Goldenen Kamera in Berlin. (Bild: Keystone)
Die Schauspielerin Maria Furtwängler und ihr Mann, der Verleger Hubert Burda, posieren am 21. Februar 2007 in Berlin vor einer Film-Premiere. Am 9. Februar 2010 wurde Hubert Burda 70 Jahre alt. (Bild: Keystone)
Moderator Markus Lanz, die amerikanische Sängerin Pink, Schauspielerin Maria Furtwängler und die deutsche Sängerin Nena in der TV-Sendung "Wetten, dass...?" am 8. Dezember 2012. (Bild: Keystone)
Vor der Veranstaltung Digital Life Design in München fand Schirmherrin Maria Furtwängler keinen Platz und setzte sich deshalb auf den Schoss ihres Mannes Herbert Burda. (Juli 2013) (Bild: Keystone)
Verleger Hubert Burda mit seiner Ehefrau Maria Furtwängler am 14. November 2013 an der Bambi-Verleihung in Berlin. (Bild: Keystone)
Maria Furtwängler bei der Spendengala "Ein Herz für Kinder", am 5. Dezember 2015 in Berlin. (Bild: Keystone)
Die Schauspielerin Maria Furtwängler bedankt sich in Berlin am 6. Februar 2008 für ihre "Goldene Kamera" bei der Preisverleihung des Medienpreises der Fernsehzeitung "HörZu". Maria Furtwängler wurde als beste Fernsehkommissarin ausgezeichnet. (Bild: Keystone)
Maria Furtwängler bei ihrem Auftritt in "Wetten, dass... ?" am 5. Oktober 2002 in Kiel. (Bild: Keystone)
Schauspielerin Maria Furtwängler in der Rolle der Tatort-Kommissarin Charlotte Lindholm, am 14. Mai 2012 in Hannover. (Bild: Keystone)
Die deutschen Schauspielerinnen Anne von Keller und Maria Furtwängler und der österreichische Schauspieler Mehmet Soezer bei einem Shooting zum Film "Cooking Cats" am 23. Mai 2014 in Köln. (Bild: Keystone)
Maria Furtwängler und Ingo Naujoks posieren am 26. September 2008 bei der Vorstellung der neuen Tatort Folge "Salzleiche" in Hamburg für die Medien. (Bild: Keystone)
Der damalige Präsident des deutschen Fussbalbundes Theo Zwanziger, Maria Furtwängler und Steffi Jones, OK-Präsidentin der Fussball-Frauen-WM in Deutschland präsentieren im Januar 2011 das Trikot für die WM. (Bild: Keystone)
Die Schauspielerin Maria Furtwängler posiert am 21. Februar 2007 in Berlin vor der Premiere des zweiteiligen Fernsehfilms "Die Flucht" für die Fotografen. (Bild: Keystone)
Der Verleger Hubert Burda, Stifter des Bambi-Medienpreises, und seine Ehefrau, Schauspielerin Maria Furtwängler, posieren vor Beginn der Bambiverleihung am 21. November 2002 in Berlin. (Bild: Keystone)
Die Schauspielerin Maria Furtwängler in der Rolle der Tatort-Kommissarin Charlotte Lindholm posiert in Hannover (Foto vom 1. Juni 2010). Furtwängler kann ihren Mann Hubert Burda als "Tatort"-Kommissarin nur selten vor dem Fernseher halten. "Es war beachtlich, dass er beim letzten Mal tatsächlich von Anfang bis zum Ende geguckt hat, ohne aufzustehen", sagte sie. (Bild: Keystone)
Die Kombo zeigt die Schauspielerin Maria Furtwängler, als sie am 9. Dezember 2007 in der RTL-Jahresrückblicksendung "2007! Menschen, Bilder, Emotionen" im NOB-Fernsehstudio in Hürth bei Köln zeigt, wie man als Frau aus einem Sessel nicht (links) aufstehen soll und zeigt es rechts korrekt. (Bild: Keystone)
31 Bilder

Maria Furtwängler feiert 50. Geburtstag

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.