Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ZUR PERSON: Bandleader, Schriftsteller, Drehbuchschreiber

Sven Regener kam am 1. Januar 1961 in Bremen auf die Welt, die er seit 32 Jahren besingt – mit seiner Band Element of Crime, deren Texter und Sänger er ist. Regener spielt Gitarre, Klavier und Trompete, ein Studium der Musikwissenschaften brach er ab. In Bremen war er als Teenager Sekretär des Kommunistischen Jugendbundes. Beim Kommunistischen Bund Westdeutschland sammelte er im Spielmannszug erste Ensembleerfahrungen. Der Musiker Sven Regener wurde bald auch zum Schriftsteller und Drehbuchautor. Sein erster Roman, «Herr Lehmann» (2001), wurde ein Millionenerfolg und von Leander Haussmann verfilmt – fürs Drehbuch erhielt Sven Regener den Deutschen Filmpreis in Gold. Die Verfilmung von Regeners Roman «Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt» (2013) war diesen Sommer in den Kinos zu sehen. Im September erschien sein neuer Roman «Wiener Strasse», der erneut im Westberlin der Achtzigerjahre spielt. Sven Regener ist mit der Musikmanagerin Charlotte Goltermann verheiratet. Das Paar hat zwei Kinder und lebt in Berlin. (sh)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.