Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Leben

Thomas Gottschalk und Thea gehen eigene Wege

Es ist das Ende einer ungewöhnlich langen Liebe im Showgeschäft: Deutschlands bekanntester Entertainer Thomas Gottschalk hat sich von seiner Frau Thea Gottschalk getrennt.

Schön durchs Gartenjahr

Die Kätzchen stäuben,  Schneeglöckchen blühen und die Lerchen sind zurück: Es ist Vorfrühling und bald wieder Gartenzeit. Drei neue Bücher machen Lust darauf, in der Erde zu wühlen.
Urs Bader

Selbstbedienungskassen führen zu ungesunden Einkäufen

Laut einer norwegischen Studie führen Selbstbedienungskassen in Supermärkten dazu, dass wir deutlich mehr ungesunde Lebensmittel und Alkohol kaufen. Grund: Der «Peinlichkeitsfaktor» fällt weg.
Niels Anner, Kopenhagen

Comedian Kaya Yanar: «Mein Vater war so gar nicht typisch Türke»

Kaya Yanar hat eine Autobiografie geschrieben und rastet im aktuellen Liveprogramm nach wie vor gerne auf der Bühne aus. Ein Gespräch über Religionsunterricht, freundliche Schweizer und willensstarke Mütter.
Susanne Holz

Rätsel für die Ohren: Es knallt, schnattert und knistert in den Ozeanen

Unsere Umwelt hat viele Geräusche auf Lager, deren Ursache selbst Bioakustiker nur schwer bestimmen können. Man kann nur staunen – über schiessende Krebse, rufende Wale und stöhnende Eisberge.
Kerstin Viering

Kosmetik: Das Schönheitswässerchen aus der Rose

Die Rose kann viel mehr als nur hübsch aussehen. Ihr Innerstes steht bei Beauty-Fans hoch im Kurs. Nicht erst heute, schon Kaiserin Sisi soll eine «himmlische Crème» mit Rosenwasser verwendet haben.
Rahel Koerfgen

Unser schönstes Kleid: Erstaunliche Fakten über die Haut

Das grösste Sinnesorgan ist äusserst empfindsam. Mit der Haut spüren wir Schmerzen, Kälte und den ersten warmen Hauch des Frühlings. Und ihre tiefste Zuneigung zeigen sich Menschen Haut an Haut. Zahlen und Fakten über die kostbare Hülle.
Illustration: Martina Regli, Text: Melissa Müller
Kolumne

Sich in die Schuhe des andern stellen

Selbstreflexion und Zuhören führt zu mehr sozialer Intelligenz, schreibt unser Glückskolumnist.
Sigmar Willi

Nächster Halt Polarkreis - mit dem Zug durch Schweden

Als die Schwedische Staatsbahn die über 1000 Kilometer lange Strecke der Inlandsbanan stilllegen wollte, gründeten die Anliegergemeinden 1992 eine Aktiengesellschaft. Sie sorgt dafür, dass die rot-weissen Waggons noch immer durch Schwedens Mitte bis nach Lappland rollen.
Dagmar Krappe

Indisch kochen: Der Duft von Kardamom und Koriander

Viele denken an Chicken Tikka Masala oder Chicken Madras. Dabei bilden Vegi-Currys die Basis der indischen Küche. Indisch für Anfänger mit Exkurs nach England – eine Schnellbleiche.
Aktualisiert
Ingrid Schindler

Scharf anbraten und das Fleisch bleibt saftig: Stimmt das wirklich?

Die Bratkruste ist nicht dicht - und trotzdem kommt einem das Steak saftig vor.
Valerie Labonté
Kolumne

Freundschaft – die neue Ehe?

«Bis dass der Tod euch scheidet» heisst es noch heute in der Kirche, aber so lange warten immer weniger.
Claudia Lässer

Gran Canaria: Mehr als nur Sonne, Sand und Strand

Partygänger, Naturfreund oder Faulenzer: Die kanarische Insel hat es in sich und bietet für jeden Gusto etwas.
Sandra Monika Ziegler
Kolumne

Bärenstarkes Paar der Woche

Tonja und ihr Nachwuchs im Glück.
Susanne Holz

Magischer Jura

Postkarte aus La Brévine: Schon der Ortsname lässt viele vor Kälte schlottern.
Marianne Mischler

Weniger ist mehr: Warum sich immer mehr Menschen dem Überfluss verweigern

Unsere Gesellschaft ist so reich wie nie, doch viele Leute trachten danach, ihren Besitz zu reduzieren. Sie fasten, legen das Handy weg oder tragen ein Jahr lang das gleiche Kleid. Was das über den Zeitgeist aussagt.
Melissa Müller

Die Momo-Challenge verunsichert Schweizer Eltern

Ein japanisches Kunstwerk sorgt derzeit online für grosse Aufregung. Ein Experte fordert deshalb: Kinder sollen Youtube nur noch unter Aufsicht konsumieren dürfen.
Samuel Schumacher

Berliner Eisbärbaby bewegt sich erstmals im Freien

Das kleine Eisbärmädchen im Tierpark Berlin, das im Dezember zur Welt kam, zeigte sich am Freitag zum ersten Mal auf der Aussenanlage. Mit dem Baby soll behutsam umgegangen werden – anders als bei Knut.
Christoph Reichmuth, Berlin
Interview

Auf dem medialen Scheiterhaufen: Warum wir auch heute noch Sündenböcke brauchen

Früher wurden Sündenböcke öffentlich verbrannt, heute werden sie auf den medialen Scheiterhaufen geführt, ob schuldig oder nicht. Südenböcke helfen eine Gesellschaft zu befrieden, denn sie kanalisieren die Wut.
Interview: Rolf App

Noch ist unsere Welt zu retten: Vier Visionen für eine Klimawende

Heute geht die Jugend wieder für das Klima auf die Strasse. Ihre Forderung ist klar: Bis 2030 soll die Schweiz CO2-neutral sein. Doch wie geht das? Mit einer massiven Investition in Solarenergie? Brauchen wir doch Atomstrom? Oder müssen wir uns einfach drastisch einschränken?

Das Ehepaar von Flüe als Vorbild

Die Schweizer Bischofskonferenz hat den Papst angefragt, ob Niklaus von Flüe und Dorothea Wyss gemeinsam als Ehepaar verehrt werden dürfen. Ein Theologe erklärt, was die Verehrung eines Paars bedeutet.
Ueli Abt *

Ein Dauerbrenner «alter Schule» denkt nicht ans Aufhören

Zum 47. Mal geht in diesen Tagen in Alaska mit dem Iditarod das bekannteste Schlittenhunderennen der Welt zu Ende.

Anthropologen haben herausgefunden: Weichere Nahrung ermöglichte Sprachlaute wie «F»

Mit Beginn der Landwirtschaft in der Jungsteinzeit haben sich weichere Nahrung und neue Verarbeitungsmethoden durchgesetzt. Das hatte Folgen für das Gebiss der menschlichen Vorfahren und ebnete den Weg für Sprachlaute wie «F» und «V», wie Zürcher Forscher berichten.
Kolumne

Villa Kunterbunt: Wenn der Sohn seinen eigenen Weltrekord im Lesen aufstellt

Vom Vorlesen und Lesen mit den eigenen Kindern
Roger Berhalter

Warum Schweizer von immer teureren Gärten träumen

An der Schweizer Gartenmesse Giardina werden grüne Utopien der Superlative entworfen. Mit der Gartenrealität in der Schweiz hat das wenig zu tun. Es zeigt aber, wie gross die Sehnsucht der Menschen nach Rückzug ist.
Katja Fischer De Santi

Schweizer kaufen im Jahr 1,6 Milliarden PET-Flaschen – und schaden damit der Umwelt

Obwohl die Schweizer fleissig PET sammeln, bestehen die meisten Flaschen immer noch zu einem grossen Teil aus Neumaterial. Nun geloben die Hersteller Besserung.
Andrea Söldi

Die schönsten neuen Spiele

Das Spiel Magic Maze Kids hat etwas von Tutorials in Apps und kommt bei Kindern ab fünf super an.
Hendrik Breuer

Fast jeder dritte Schweizer schnarcht – Mit diesen Tipps kann man etwas dagegen tun

Der durchschnittliche Schnarcher ist übergewichtig und im mittleren Alter. Einige ­entwickeln dabei eine gefährliche Krankheit mit nächtlichen Atemaussetzern.
Angela Barnetta

Eine neue Drogen-Ära

Als Bloggerin hat Gwyneth Paltrow schon viele haarsträubende Heilmethoden verkündet. Was ist das nächste grosse Ding?
Melissa Müller
Interview

Züri-Zoo-Direktor Alex Rübel im Abschiedsinterview: «In 30 Jahren haben wir geklonte Mammuts»

Nach 28 Jahren wird Alex Rübel im nächsten Jahr als Direktor des Zürcher Zoos zurücktreten. Ein Gespräch über Orang-Utans als Haustiere, die besten Zoos der Welt und den Weg des Zoos zum Naturschutzzentrum.
Samuel Schumacher

26 und Experte in Sachen Schneeglöckchen - die kleinen Blumen sind sein grosses Hobby

Yanik Neff hegt über 300 Schneeglöckchensorten. Darunter rare Exemplare, die dreistellige Summen kosten. Der 26-jährige ist in der Schneeglöckchenszene aktiv und schreibt gerade ein Buch über die letzten wilden Frühlingsboten der Schweiz.
Text: Melissa Müller

Die 20 kleinsten Länder der Welt: Inseln, Stadtstaaten und europäische Mininationen

Von Vatikanstadt über das heuer jubilierende Fürstentum Liechtenstein bis zu Mikronesien: ein Überblick über die 20 Mininationen der Welt, mit besonderem Augenmerk auf eine Handvoll europäischer Zwergstaaten.
Hans Graber (Text), Jana Breder (Grafik)

Mindestens ein Kleidungsstück muss wuchtig sein – die Modetrends aus Paris

Die Pariser Fashion Week ist mit Karl Lagerfelds letzter Kollektion für Chanel zu Ende gegangen. Überzeichnete Proportionen, eine dunkle Eleganz gemischt mit grellen Farben zeichnen die Mode des nächsten Herbstes aus.
Esther Elionore Haldimann, Paris

Grauer Star: Neue Linse vereinfacht Augen-OP

Eine neue Linse schafft mehr Flexibilität nach einer OP des grauen Stars. Und Patienten brauchen künftig keine Brille mehr. Erstmals durchgeführt wurde der Eingriff an der Augenklinik des Luzerner Kantonsspitals.
Rahel Lüönd

Warum ist nicht schon am 24. März Ostern?

Kaum ist die Fasnacht vorbei, richtet sich der Blick bereits Richtung Ostern, welche dieses Jahr am 21. April stattfindet. Ostern bestimmt ja das Datum der Fasnacht, zudem die Daten fast aller beweglichen Feiertage des Kirchenjahres.
Hans Graber

Naturheilkunde: Wachsmyrte, die Alleskönnerin aus der Wildnis

Myrica cerifera, die wachstragende Myrte, ist Antimückenmittel, Kerzenrohstoff, Rasiercrème oder Mundspülung in einem. Therapeutisch hilft sie Magen, Darm und Bronchien.
Ulrike von Blarer Zalokar

Was unterscheidet mehlige von festkochenden Kartoffeln?

Ob Kartoffeln geeignet sind für Gratin oder Salat, hängt von deren Proteingehalt ab.
Henrike Berkefeld

Sizilien: Der Berg, das Feuer und das Leben

Wer der grössten Mittelmeerinsel gerecht werden will, muss sich einige Tage Zeit nehmen für die Region rund um den höchsten aktiven Vulkan Europas: den Ätna. Der immer wieder Feuer speiende Berg prägt das Leben der Menschen hier seit Jahrhunderten. Der Vulkan wohnt in ihren Herzen und bedeutet Einkommen, Heimat und Gefahr zugleich.
Text und Bilder: Hans Suter

Exklusiv im Erlebniszug zwischen St.Moritz und Zermatt

Der langsamste Express der Welt erhält ein neues Prädikat: Dank der Excellence Class ist der Glacier Express nun auch der luxuriöseste.
Text und Bilder: Peter Hummel
Kolumne

Kindesentführungen vorbeugen

Der Kontakt beider Elternteile zu den Kindern muss gewahrt bleiben. Andererseits aber sollte bei konkreter Gefahr einer Entführung ein entsprechender Schutz möglich sein.
Valentin Landmann
Kolumne

Ade Müssiggang - wieder ein Kaffeehaus weniger in Wien

Aus dem berühmten «Griensteidl» bei der Hofburg wird ein Supermarkt.
Rudolf Gruber
Kolumne

30 und ausgemustert über Nacht

Susanne Holz
Interview

Sie spürt Ernährungstrends auf: «Für die Schweiz darf es nicht zu scharf sein»

Food Consultant Andrea Kubli ist immer einen Schritt voraus: In Metropolen wie London und Amsterdam, auf Streetfood–Festivals oder im Laden nebenan sucht sie nach Inspiration für neue Lebensmittel.
Ursula Wegstein

«Tatort»: Ungute Liebe, guter Sommer

Der vierte Fall aus dem Schwarzwald mit den Kommissaren Tobler und Berg.
Susanne Holz

Hundemüde und trotzdem wach: Tipps für einen gesunden Schlaf

Jedes Jahr am dritten Freitag im März ist «Welttag des Schlafens». Sollten Sie wie so viele Menschen oft übermüdet sein – wir bieten Ihnen hier ein paar Tipps für eine erholsame Nachtruhe.
Christian Satorius

Küchenlatein: Das richtige Dessertbesteck

Es liegt quer über dem Teller und ist ein bisschen das Stiefkind der sonst sehr klaren Besteckregeln.
Ingrid Schindler

«Ich habe auch frei, wenn ich arbeite» – Der Optimist unter der Kuppel des Circus Royal

Der Trapezkünstler Alexander Lichner kann sich keinen schöneren Ort zum Leben vorstellen als Manege und Wohnwagen. Ein Absturz aus der Zeltkuppel hat ihn vorsichtig, aber nicht ängstlich gemacht. Und Fragen nach dem Lohn verärgern ihn.
Diana Hagmann-Bula

Blut, Schweiss, Gelächter – die gezähmte Antike

Zirkus leitet sich nicht zufällig vom lateinischen circus für Kreis und Rennbahn ab. Sie finden sich auch im heutigen Zirkus – genauso wie Pferd, Löwen und populäres Massenspektakel.
Hansruedi Kugler

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.