Alles zum Skiland Schweiz in 9 Grafiken
Multimedia-Story

Alles zum Skiland Schweiz in 9 Grafiken

In welchem Alpenland stehen die meisten Schneekanonen und haben die Österreicher die längeren Pisten? Unsere Grafiken verraten es Ihnen.

Text: Niklaus Salzmann, Bruno
Knellwolf, Katja Fischer De Santi
Grafik: Lea Siegwart
Hören
Drucken
Teilen

Offiziell heisst es Sportferien, doch alle reden von Skiferien – und das trifft den Nagel auf den Kopf. 24,9 Millionen Tageskarten wurden in der Schweiz in der letzten Wintersaison in einem der 200 Skigebiete verkauft. 2486 Bahnen stehen dafür bereit. Doch welches ist das teuerste, welches das höchste oder das kleinste Skigebiet der Schweiz? 

Teuerstes Skigebiet

Quellen: Schweiz Tourismus, Seilbahnen Schweiz, Websites Skigebiete Saison 2018/19

Bestes Preis-/Leistungs-Verhältnis

Quellen: Schweiz Tourismus, Seilbahnen Schweiz, Websites Skigebiete Saison 2018/19

Tiefstgelegene Skilifte

Quellen: Schweiz Tourismus, Seilbahnen Schweiz, Websites Skigebiete Saison 2018/19

Höchstgelegene Skigebiete

Quellen: Schweiz Tourismus, Seilbahnen Schweiz, Websites Skigebiete Saison 2018/19

Schweizer Pistenkilometer

Quellen: Schweiz Tourismus, Seilbahnen Schweiz, Websites Skigebiete Saison 2018/19

Anzahl Lifte und Bahnen 

Quellen: Schweiz Tourismus, Seilbahnen Schweiz, Websites Skigebiete Saison 2018/19

Entwicklung der Hotelübernachtungen

Quellen: Schweiz Tourismus, Seilbahnen Schweiz, Websites Skigebiete Saison 2018/19

Anteil Kunstschnee in der Schweiz und in Österreich

Quellen: Schweiz Tourismus, Seilbahnen Schweiz, Websites Skigebiete Saison 2018/19

Anzahl Skigebiete pro Saison

Quellen: Schweiz Tourismus, Seilbahnen Schweiz, Websites Skigebiete Saison 2018/19
Weitere Multimedia-Storys unserer Redaktion finden Sie hier: