Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Ein Geschmacksarchiv im Kopf»

Interview: Ursula Wegstein
Zu Gunsten seiner Stiftung für Nachwuchstalente teilte Andreas Caminada (41) seine Küche einen Tag lang mit Kultkoch Gaggan Anand (40).

Zu Gunsten seiner Stiftung für Nachwuchstalente teilte Andreas Caminada (41) seine Küche einen Tag lang mit Kultkoch Gaggan Anand (40).

Bitte auflecken! Die Aufforderung auf seinem Teller meint Gaggan ernst: Beim Essen dröhnt dann der gleichnamige Kiss-Song aus allen Boxen und eine Gabel gibt es nie, ein Messer nur im Notfall.

Bitte auflecken! Die Aufforderung auf seinem Teller meint Gaggan ernst: Beim Essen dröhnt dann der gleichnamige Kiss-Song aus allen Boxen und eine Gabel gibt es nie, ein Messer nur im Notfall.

Inmitten der Dekoration versteckt sich die Vorspeise: Ein komplett vegetarisches Ei.

Inmitten der Dekoration versteckt sich die Vorspeise: Ein komplett vegetarisches Ei.

Gaggan Anands Inspirationsquellen sind die Geschmackserinnerungen seiner Kindheit.

Gaggan Anands Inspirationsquellen sind die Geschmackserinnerungen seiner Kindheit.

Andreas Caminada: «Bei Gastköchen lassen wir Ihnen den Vortritt.»

Andreas Caminada: «Bei Gastköchen lassen wir Ihnen den Vortritt.»

Das Serviceteam von Schloss Schauenstein serviert Gaggan Anand's Chiliwaffeln.

Das Serviceteam von Schloss Schauenstein serviert Gaggan Anand's Chiliwaffeln.

Zwetschge und Zimt-Desert von Andreas Caminada.

Zwetschge und Zimt-Desert von Andreas Caminada.

Wortreich beschreibt Gaggan bei jedem Gang seine Philosophie: Anhand der grünen Flasche (Curryblätter-Öl) und der orangefarbene Flasche (Chili) erklärte er die Grundlagen der indischen Küche.

Wortreich beschreibt Gaggan bei jedem Gang seine Philosophie: Anhand der grünen Flasche (Curryblätter-Öl) und der orangefarbene Flasche (Chili) erklärte er die Grundlagen der indischen Küche.

Aus Bangkok kam Gaggan mit vier Koffern voller Gewürzen.

Aus Bangkok kam Gaggan mit vier Koffern voller Gewürzen.

Zwei Stipendiaten des Austauschprogramms, Gaggan Anand, Sarah Caminada, Geschäftsführerin der Fundaziun Uccelin, Andreas Caminada.

Zwei Stipendiaten des Austauschprogramms, Gaggan Anand, Sarah Caminada, Geschäftsführerin der Fundaziun Uccelin, Andreas Caminada.

Andreas Caminadas Schlossrestaurant: Schauenstein in Fürstenau.

Andreas Caminadas Schlossrestaurant: Schauenstein in Fürstenau.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.