Aufgetischt

Aufgetischt: Casa Tolone in Luzern

Im Casa Tolone in Luzern ist der Service flink und die Küche köstlich. Das ambiente ist familienfreundlich und locker, aber auf eine gediegene Art.
Hans Graber

Kreuz in Metzerlen SO

Im Kreuz in Metzerlen werden Gäste seit dem 18. Jahrhundert von der gleichen Familie bedient. Die Küche im Dorfrestaurant ist klassisch und unkompliziert.
Martin Jenni

Ristorante Capo in Basel

Knusprige Pizza aus dem Holzofen und hausgemachte Pasta – nicht nur diesen Schmaus bietet das Ristorante Capo in Basel. In lauschigen Ecken kann man sich zurückziehen und geniessen.
Rahel Koerfgen

«Schloss Hagenwil» bei Amriswil (TG)

Im «Schloss Hagenwil» ist der Service sehr herzlich und die Küche ohne Schnickschnack. Gäste können es sich im Rittersaal gut gehen lassen.
Urs Bader

«St. Gervais» in Biel

Im «St. Gervais» ist der Gastgeber unkompliziert und es herrscht immer eine gute Grundstimmung. Die Küche überzeugt mit bodenständiger Kreativität.
Martin Jennni

Wyburg in Herisau

An Freitagabenden bestimmt der erste Gast, was in der Wyburg in Herisau das Menü für alle ist. Ein Besuch lohnt sich nicht nur wegen den 120 Weinen, die auf der Karte zur Auswahl stehen.
François Schmid-Bechtel

Brasserie Obstberg in Bern

In der stillechten Brasserie Obstberg in Bern geniessen Gäste zarte Rindsfilettournedos. Die Weinkarte präsentiert sich klassisch zeitlos.
Martin Jenni

«Les Menteurs» in Fribourg

Im «Les Menteurs» dominiert das, was auf den Teller kommt. Die Küche meidet kompliziert arrangierte Gerichte.
Martin Jenni

Wart in Hünenberg

Dem Schweinebauch wird die Show gestohlen. Und bei den Desserts gibt es einiges zu entdecken.
Sabine Kuster

«Löwenzorn» in Basel

Gibt es hier das beste Tatar der Stadt? Zu Besuch im Restaurant Löwenzorn in Basel.
Rahel Koerfgen

«Rose» in Kerns

Ein Evergreen in der «Rose» ist das Cordon bleu. Zu Besuch im Restaurant Rose in Kerns.
Martin Jenni

Ueli der Pächter in Kriegstetten

Die Auswahl ist begrenzt, dafür sind Qualität und Preis gut. Zu Besuch im Restaurant Ueli der Pächter in Kriegstetten.
Rahel Meier

Fischer's Fritz in Zürich

«Fischer’s Fritz» ist die Beiz des gleichnamigen Campingplatzes in Wollishofen. Kulinarisch gibt es alles, was man sich am See wünscht.
Janine Gloor

Grotto dell’Ortiga in Manno

Antonio Mazzoleni und Barbara Cavadini führen das Grotto dell’Ortiga in Manno. Die Klassiker zeugen von Gespür und Verstand.
Martin Jenni

Brasserie zur Simme in Zweisimmen

Marco und Pia Feuz führen die Brasserie zur Simme in Zweisimmen. Verarbeitet werden lokale Zutaten mit Exotischem.
Niklaus Salzmann