Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Gastro News

Stadt Luzern: «Schlüssel» eröffnet wieder Anfang Dezember

20 Monaten nach dem Brand ist es soweit: Das Hotel Schlüssel in der Kleinstadt bedient bald wieder Gäste
Sandra Monika Ziegler

Hotel Focus in Sursee ist wiedereröffnet

Das neue Focus-Hotel in der Überbauung «Centerpoint» an der Industriestrasse in Sursee ist eröffnet. Geführt wird dieses von Rolf Tinner.

Die Gäste vom «Umbels» Cafe in Rothenburg sollen sich wie in einer Stube fühlen

In Rothenburg hat sich Alexandra Luginbühl mit dem Umbels Cafe einen Traum erfüllt. Sie bietet hausgemachte Mittagsmenüs und regionales Bier an.
Sandra Monika Ziegler

Neun Medaillen: «Ürmetzg »aus Altdorf wird an der Olma prämiert

Vier Gold-, drei Silber-, und zwei Bronzemdaillen: Die Ürmetzg AG überzeugt an der Olma mit ihren Produkten. Insgesamt wurden beim Qualitätswettbewerb des Fleisch-Fachverbandes 800 Produkte getestet.
Philipp Zurfluh

Vor 50 Jahren abgerissen: Erinnerungen an das Gasthaus zur Linde in Kriens

Vor 50 Jahren wurde die «Linde» in Kriens abgerissen. Sie war einst die «Seele des Dorfes» und Treffpunkt von Politikern, Gewerblern, Fasnächtlern, Schützen, Turnern und Männerchörlern. Auch Originale wie «Dami-Otti» tranken hier einen über den Durst.
Hugo Bischof

Essen, trinken, übernachten – unsere interaktive Gastro-Karte der Zentralschweiz

Wo gibt's was oder wo gibt's was Neues oder wo gibt's gar nichts mehr? Mit der Gastro-Karte haben Sie unsere Berichterstattung zu Restaurants und Hotels immer im Überblick.
Aktualisiert
Janick Wetterwald

Das beste Käse-Mutschli stammt aus dem Schächental

An der Olma-Alpkäseprämierung in St.Gallen wurde Daniel Arnold aus Spiringen mit dem 1. Preis und 800 Franken ausgezeichnet. Auch Ida Gisler-Imhof gewann in der Kategorie Mutschli mit Rang 8 einen Preis.
Bruno Arnold

Beizentausch in der Luzerner Altstadt Teil 1: Im Doorzögli steigt der Pegel

Dies ist eine Hommage an zwei der letzten traditionellen Beizen in der Luzerner Altstadt: Im «Doorzögli» gönnt sich unsere Autorin ab und zu ein Glas Wein. Unser Autor wiederum verkehrt an Wochenenden gerne bei einem Carajillo in der «Magdi»-Bar. Für einmal haben die beiden das Lager gewechselt.
Stefan Welzel

Beizentausch in der Luzerner Altstadt Teil 2: Das «Magdi» hat seinen Charme bewahrt

Dies ist eine Hommage an zwei der letzten traditionellen Beizen in der Luzerner Altstadt: Im «Doorzögli» gönnt sich unsere Autorin ab und zu ein Glas Wein. Unser Autor wiederum verkehrt an Wochenenden gerne bei einem Carajillo in der «Magdi»-Bar. Für einmal haben die beiden das Lager gewechselt.
Sandra Monika Ziegler
Interview

Im «Chuchichäschtli» in Hergiswil ist es fast wie im Brocki

Allerlei Altertümliches ziert das neue Restaurant Chuchichäschtli in Hergiswil. Einzelne Stücke der Innendekoration stammen gar aus einem Museum. Der Wirt setzt ganz auf Altbewährtes.
David von Moos

In Rickenbach belebt ein neuer Treffpunkt den Dorfkern

Bei der ehemaligen «Alten Mühle» sorgt die Dorf-Wirtschaft für neuen Betrieb. Und der Bauherr hat weitere Pläne.
Ernesto Piazza

Der «Löwen» in der Stadt Zug wird modernisiert

Bis Ostern 2020 werden am Stadtzuger Landsgemeindeplatz 47 Hotelzimmer renoviert.
Laura Sibold

«Gault-Millau»: Ritterschlag für Koch Patrick Mahler – Das sind die besten Restaurants in der Zentralschweiz

Der Gourmetführer «Gault-Millau» 2020 ist erschienen. Zu den Hotspots gehören Vitznau und das Bürgenstock-Resort. Viel Bewegung gibt es in Zug.
Hans Graber

Schützenmatt schafft es in «Gault-Millau»

Als erstes Integrationsprojekt der Schweiz wird das Restaurant Schützenmatt in Altdorf in den Gastroführer aufgenommen.
Christian Tschümperlin

Freiamt steht ohne Spitzen-Restaurant da — ehemaliger Gastro-Präsident: «Das tut weh»

Das Freiamt als Gastrowüste: Nachdem das Restaurant Usagiyama im Januar seine Pforten schloss, wird in der Region kein Restaurant mehr im Gastro-Führer «Gault-Millau» aufgeführt. Den ehemaligen Gastro-Präsidenten und Freiämter Josef Füglistaller schmerzt das.
Sarah Kunz

Hotel Klausenpasshöhe wird übergeben

Nach 21 Jahren unter Hanspeter Kaufmann und Cécile Zemp findet das Hotel in Beatrice Arnold eine neue Leiterin. Der geplante und in Realisation befindende Neubau auf dem Klausenpass kann aber nicht wie geplant Mitte Saison 2020 eröffnet werden.

Streit um Hotel Seeburg spitzt sich zu

Die St. Galler PSG hat Löhne und Pachtzinsen nicht bezahlt – die Gastrofirma hingegen betont, wie gut es im Hotel Seeburg laufe.
Simon Mathis

Das Restaurant «Scharf-Egge» in Sursee schliesst seine Pforten

Nach 31 Jahren schliesst Wirtin Monika Walker ihr Lokal. Zuletzt konnte sie immer weniger Kundschaft bedienen.

Dierikoner Bäckerei eröffnet Ende November eine Filiale in Ebikon

In den Räumen der ehemaligen Rotsee-Bäckerei an der Luzernerstrasse 21 wird es schon bald wieder nach frischem Brot duften. Der Familienbetrieb Brunner aus Dierikon richtet darin sogar ein kleines Café ein.
Roman Hodel

Im «Caffè e più» in Malters sind Weltmeister am Pizzaofen

Für die Betreiber des Restaurants Caffè e più in Malters sind Leidenschaft und Freundlichkeit Trumpf.
Sandra Monika Ziegler

Der beste Alpkäse aus Obwalden

Der Käse von Rosmarie Hurschler erzielte bereits viermal 100 Punkte im Obwaldner Alpmulch-Wettbewerb.
Richard Greuter

Zum ersten Mal gekürt: Die Zentralschweiz hat acht neue Spitzenweine

Zum ersten Mal sind die besten Zentralschweizer Weine gekürt worden. Ein Gewinner trägt den passenden Namen «Symphonie».
Matthias Stadler

Bäckerei am Paulusplatz: «Emma» folgt auf «Martin»

Ab Dienstag gibt es wieder frisches Brot beim Paulusplatz: Der Emmer Bäcker Beat Kohler übernimmt das Lokal an der Obergrundstrasse in der Stadt Luzern.
Sandra Monika Ziegler

Traditionshaus Alte Post in Wassen schliesst im Dezember

Wassen verliert weitere 45 Hotelbetten. Für die «Alte Post» konnte weder eine familieninterne Nachfolgeregelung noch ein Käufer gefunden werden.
Bruno Arnold

Swiss Beer Award 2019: Das sind die ausgezeichneten Zentralschweizer Biere

Am Donnerstag wurden insgesamt 117 Biere mit dem Swiss Beer Award Label ausgezeichnet. Dieses steht für hervorragende Braukunst. Solche gibt es in der Zentralschweiz en masse, wie die Liste der prämierten Biere verrät.

Das Neuägerer Restaurant «Rössli» wird zur Pension

Das «Rössli» sei ein guter Standort für Autofahrer, die günstig übernachten möchten, findet der Besitzer.
Laura Sibold

Schweizer Sternekoch Jacky Donatz kocht im Surseer Traditionslokal «Wyhof»

Der Schweizer Sternekoch schwang in Sursee den Kochlöffel. Dass Pächter und Gastgeber René Foster ihn einladen konnte, ist nicht selbstverständlich. Der 68-jährige Jacky Donatz reist bald weiter nach Südfrankreich.
Ernesto Piazza

«Crêpes» sollen am Luzerner Nationalquai bleiben

Eine Luzerner Familie setzt sich in der Stadt Luzern für den Erhalt der Crêperie ein und hat dazu schon über 1500 Unterschriften gesammelt. Damit soll ein Stück Luzern gerettet werden.
Sandra Monika Ziegler

Wolfgang Gehrig kehrt ins Hotel Winkelried in Stansstad zurück

Gastronom Wolfgang Gehrig hat eine Aktiengesellschaft gegründet, welche das Lokal betreiben wird. Er war Geschäftsführer der Gamag Management AG, die bis vor wenigen Jahren das «Winkelried» betrieb.
Sandra Peter

Restaurant Henry's: Unten im Zuger Hochhaus will man hoch hinaus

Das Restaurant GG6 im Stadtzuger Uptown heisst neu Henry’s. Die «alten» Betreiber wollen mit einem neuen Konzept überzeugen.
Laura Sibold

Pizza, Kaffee, Mezze: Das wird im Himmelrich in Luzern kulinarisch geboten

Am Samstag wird die Himmelrich-Überbauung in der Stadt Luzern feierlich eröffnet. Gleichzeitig öffnen auch die ersten Restaurants. Im «Petrus» bereiten bekannte Gesichter unbekannte Gerichte zu.
Jonas von Flüe und Stefan Dähler

Ex-FCL-Spieler: Hansi Burri verhilft Imbissstand zu neuem Leben

Der Pächter des Restaurant Seeland übernimmt einen zusätzlichen Standort – dieser passe perfekt in sein Konzept.
Ernesto Piazza

Schattdorf: Bäckerei Herger schliesst

Max Herger übernimmt einen Betrieb in Rothenthurm. Acht Mitarbeiter brauchen eine neue Arbeitsstelle.
Florian Arnold

Die Löwen-Bar in Ebikon kriegt zwei neue Wirte

Patrick Widmer und Filipe Silva übernehmen den Betrieb der Löwen-Bar in Ebikon per sofort – und bleiben voraussichtlich bis im Frühling des nächsten Jahres.

Flüchtlinge servieren exotische Menus aus lokalen Produkten

In zwei Altdorfer Lokalen, die durch das Schweizerische Rote Kreuz geführt werden, wird mit Produkten der Bäuerinnenschule Gurtnellen gekocht.

«The Chedi» eröffnet eine hochalpine Filiale mit zwei Restaurants

Ein Spitzenkoch kocht künftig hoch über Andermatt: Samih Sawiris hat Markus Neff engagiert, den 18-Punkte-Mann aus dem «Fletschhorn» in Saas Fee.

Frischer Wind im Glasi-Restaurant: Pächterwechsel im «Adler» Hergiswil

Urs Emmenegger verlässt das Restaurant Adler Hergiswil nach 24 Jahren. Petra Ochsner tritt seine Nachfolge per Januar 2020 an. Emmenegger wird weiterhin die Glasi-Bar und das Seelokal betreiben.

Grosser Knatsch: In der Stadtluzerner Bar «Oops» hängt der Haussegen schief

Drei beteiligte Parteien, drei Versionen der gleichen Vorkommnisse: In der Stadtluzerner Bar «Oops» geht momentan alles drunter und drüber.
Evelyne Fischer

Renoviertes Coop Restaurant in Luzern: Bodenständiges in luftigem Design

Ein klares Bekenntnis für einen attraktiven Standort – das Coop Restaurant in der Altstadt strahlt in neuer Frische.
Roman Kühne

Schlossrestaurant A Pro in Seedorf eröffnet am 30. August

Nach kurzer Sommerpause nimmt das Schlossrestaurant A Pro in Seedorf seinen Betrieb wieder auf. Neu sind Benjamin Günzler und Vanessa Baumann verantwortlich.

Luzerner Gastgewerbe befindet sich weiterhin auf Höhenflug

Die Konjunkturlage der Luzerner Wirtschaft im zweiten Quartal 2019 darf insgesamt als zufriedenstellend bezeichnet werden.
Sasa Rasic

Neuer Gastgeber im «Seeblick» Emmetten

In einer intensiven Suche mit über 50 Bewerbern hat sich der Innerschweizer Philippe Amstutz als neuer Gastgeber im Seeblick Höhenhotel Emmetten durchgesetzt.

Im Sommer führt dieser Ski-alpin-Trainer das Bergrestaurant Alpgädeli

Was macht ein Skitrainer in der heissen Jahreszeit? Im Fall von Nidwaldens Alpinchef Heiko Hepperle ein Bergrestaurant führen.
Stephan Santschi

Mario Botta baut einstiges Hotel in Wilen zu Appartements um

Wo früher das Hotel Waldheim in Wilen stand, entsteht das erste Gebäude des Tessiner Stararchitekten in Obwalden.
Philipp Unterschütz

Jetzt ist die Pizzeria an der Frankenstrasse offen und will mit einem Weltmeister auftrumpfen

Die Stadt Luzern hat eine neue Pizzeria. An der Frankenstrasse ist seit Montag «La Bestia – Pizza Pizza» offen. Hinter dem neuen Restaurant stehen bekannte Gesichter der Luzerner Gastroszene.

Der neue Wirt will im Restaurant Obernau den Sonntag «zelebrieren»

Am Donnerstag, 5. September, öffnet das Landrestaurant in Kriens wieder seine Tore. Wirt Beat Trummer ist mit seinem Team startklar.
Sandra Monika Ziegler

Jetzt hat auch Malters ein Tapas-Restaurant

Am Freitag hat in Malters ein neues Restaurant mit Bar seine Türen. Im «Sie7e» wollen Daniel Müller und Erkut Derikesen ihre Gäste mit spanischen Tapas begeistern.
Simon Mathis

Hotellerie in Seelisberg entstand dank Marienstatue

Die ersten Pilger legten in Seelisberg den Grundstein für den Tourismus und spielen heute noch eine wichtige Rolle.

Das Wetter schreibt den Arbeitsplan von Raphaela Sager

Servieren, kochen, Souvenirs verkaufen statt im Büro am PC sitzen: Raphaela Sager hat auf dem Klausenpass ihren Traumjob gefunden.
Bruno Arnold

Stadtluzerner Club El Cartel wechselt Ende August die Seeseite

Lakefront-Center statt Haldenstrasse 21: Das El Cartel zieht in die Nectar Bar und in den Club Klangfabrik um. Klar ist: Damit muss das Radisson-Hotel seine Ausbaupläne begraben. Unklar ist: Was passiert mit dem bisherigen El-Cartel-Standort?
Roman Hodel

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.