Rezept
Luzerner Felchenfilets

Rezept für vier Personen

Merken
Drucken
Teilen

Zutaten

750g Felchenfilets

Salz

Pfeffer

Zitronensaft

Butter

125g Champignons, in feine Scheiben geschnitten

125g Sbrinz, gerieben

Butterflocken

3 EL saurer Most

Zubereitung

Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. In gebutterte Gratinform legen. Champignons darauf verteilen, Käse darüber streuen und einige Butterflocken darauf verteilen.Den sauren Most dazugeben. Gratinform mit Deckel zudecken und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad zirka 15 Minuten garen. Deckel entfernen und Fisch im Ofen gratinieren, bis der Käse goldgelb ist.