Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Luzerner Spitex-Kantonalverband hat einen neuen Präsidenten

Jim Wolanin, Gemeinderat von Neuenkirch und FDP-Kantonsrat, wurde zum Präsidenten des Spitex Kantonalverbandes Luzern (SKL) gewählt. Zudem wurde die Geschäftsleiterin in ihrem Amt bestätigt.
Jim Wolanin. (Bild: pd)

Jim Wolanin. (Bild: pd)

(pd/sb) Die Delegiertenversammlung hat Jim Wolanin (Bild, 41) zum Präsidenten des Spitex Kantonalverbandes Luzern (SKL) gewählt. Er löst Peter Schärli ab, welcher sieben Jahre im Amt war und per 8. Mai demissionierte.

Wie es in einer Mitteilung heisst, ist Jim Wolanin seit 2012 als Vorstandsmitglied im SKL tätig. Er ist weiter Mitglied des Verbandes der Luzerner Gemeinden. Wolanin ist auch in der Funktion als Gemeinderat von Neuenkirch und FDP-Kantonsrat tätig.

Zudem hat der Vorstand des Spitex Kantonalverbandes Beatrice Gut als Geschäftsleiterin bestätigt. Sie arbeitet seit 2008 im SKL als Leiterin Administration/Finanzen. Seit Mai 2018 führte Beatrice Gut die Geschäftsstelle ad interim.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.