GENUSS: Neue Weine aus dem Thurgau

Lange wurde der Thurgau für seine «Beerliweine» belächelt. Heute hingegen bietet «Mostindien» önologische Qualität, die überzeugt – sie kommt von Winzern wie Michael Broger und Michael Burkhart.

Drucken
Teilen
Michael Broger im Rebberg. (Bild: Christine Benz / ZZ)

Michael Broger im Rebberg. (Bild: Christine Benz / ZZ)