Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kleinstes Kälbchen der Welt wiegt 4,5 Kilo

Nur ein Zehntel so gross wie ein normales Kalb kam Ende November «Lil' Bill» auf die Welt. Sein Bauer brachte ihn besorgt zur Untersuchung in die Veterinärstation der Uni von Mississippi. Auch dort sorgte der Zwerg für Erstaunen.

Am 26. November vermeldete die Veterinärstation der Uni in Mississippi den aussergewöhnlichen Fall auf Facebook.

Der Post erhielt unzählige Likes und Kommentare der Facebook-Nutzer. Bald darauf stellte die Veterinärstation am 27. November ein weiteres Bild von «Lil' Bill» online. Die Station informierte die interessierten Facebook-Nutzer darüber, dass die Uni keine eigene Seite für das Kalb erstellen werde, aber regelmässig informieren werde. Gleichzeitig rief die Uni mit dem Post zu Spenden für Hilfe für Tiere auf.

Am 5. Dezember postet die Universität ein weiteres Foto von «Lil' Bill» und versichert den Followern, dass das Kalb «unglaubliche Pflege und viel Liebe» erhalte. Die Veterinärstation verspricht auch, bald eine Facebook-Story zu publizieren und darin zu erklären, wieso das Kalb so klein ist, was die Veterinärstation für «Lil' Bill» tut und wie seine Chancen stehen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.