Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Halbzeit-, Referees- und Weihnachtsgedanken

Halbzeit in der National League. Der EV Zug erfüllt bisher die Erwartungen seiner sehr anspruchsvollen Anhängerschaft.
Reto Steinmann
Kolumne

«Stadtwärts»: Koks, Mona und Nussbrot

Auch unfreiwillige Werbung im TV kann durchaus funktionieren, wie Stadt-Redaktor Roman Hodel festgestellt hat.
Roman Hodel
Kolumne

Mega, mega, mega, mega, mega

Über Sprachexzesse.
Hans Graber
Kolumne

Die drei Sozial-???

Einblicke - unser Autor Ismail Osman über eine neues Berufsfeld für die Hörspiel-Helden unserer Kindheit.
Ismail Osman
Kolumne

Spielen trägt viel zu einem guten Leben bei: Wecken Sie das Kind in sich

Spielen trägt viel zu einem guten Leben bei, sagt unser Glückskolumnist Sigmar Willi. Und: Verspielheit bringt ganz konkrete Vorteile.
Sigmar Willi
Kolumne

Welcher Politiker erklärt die Unternehmenssteuerreform?

Bei grossen steuerlichen und rechtlichen Reformprojekten wollen wir als Bürger gerne wissen, was Sache ist und nicht nur, ob ein Politiker dafür oder dagegen ist, schreibt unser Sonntagskolumnist Valentin Landmann.
Valentin Landmann
Kolumne

Jassen... wer hat's erfunden? Waren es tatsächlich die Schweizer?

«Gschobe» heisst die Jass-Kolumne von Dani Müller. In seiner neunten und letzten Folge klärt der Jass-Experte auf, woher das Spiel eigentlich stammt.
Dani Müller
Kolumne

Bei Korruption genügt Empörungsbewirtschaftung nicht

Die Korruption greift nach wie vor um sich. Dass die Staaten entschlossen und gemeinsam dagegen vorgehen, bleibt ein frommer Wunsch.
Monika Roth
Kolumne

Direkt aus Bern: Chance verpasst!

FDP-Nationalrat Peter Schilliger, Udligenswil, über die Ablehnung des CO2-Gesetzes durch den Nationalrat und die Folgen.
Peter Schilliger
Kolumne

«Mein Bild»: Imker demonstrieren in Weiss

Diese Herren machen nicht in gelben Westen auf ihre Anliegen aufmerksam, sondern in weissen. Und es sind auch keine gelben Warnwesten, die sie tragen, sondern weisse Imkeranzüge.
Susanne Holz
Kolumne

Ein Plädoyer für mehr Kaffeejunkies – und weniger Schlaftabletten

Evelyne Fischer, Stv. Leiterin Ressort Kanton, propagiert in der Kolumne «Landauf, landab» ein Gesundheitsförderungsprogramm der besonderen Art.
Evelyne Fischer
Kolumne

Eine unangenehme Situation

Weihnachtliche Gedankenspiele zu einem Werk des italienischen Renaissance-Malers Giovan Battista Salvi.
Gottlieb F. Höpli
Kolumne

Mehr Zentralschweizer Solidarität

In der Kolumne «Stimme aus Bern» beschäftigt sich der Nidwaldner Nationalrat Peter Keller mit der regionalen Abstützung bei Bundesratswahlen.
Peter Keller Nationalrat, SVP, Nidwalden
Kolumne

Gedanken zum Weihnachtskonsum

Im Einkaufsrausch Richtung Heiligabend.
Edy Portmann
Kolumne

Direkt aus Bern: Spannung und Emotionen

In ihrem Beitrag gibt die Altishofer CVP-Nationalrätin Ida Glanzmann-Hunkeler einen Einblick in die Bundesratswahlen aus dem Parlament heraus.
Ida Glanzmann-Hunkeler
Kolumne

Wieso eigentlich immer Verwaltungsratsposten?

Sasa Rasic über neue Chance für alt(e) Bundesräte.
Sasa Rasic
Kolumne

Vor Besinnung ganz von Sinnen!

Einblicke - Unser Kolumnist Romano Cuonz über die erzwungene Besinnlichkeit, den Vorweihnachtsstress und die sich breitmachende Erschöpfung unter dem Weihnachtsbaum.
Romano Cuonz
Kolumne

Entschleunigte Erkenntnisse

Unsere Sonntagskolumnistin recherchiert für ihr neues Buch: Sie zog für ein paar Tage ins Altersheim und lebte den Alltag der Bewohner mit.
Blanca Imboden
Kolumne

Wunsch und Wirklichkeit

Franziska Ledergerber schreibt in ihrem «Ich meinti» über die Bundesratswahl und Berufswünsche zur Jugendzeit.
Franziska Ledergerber
Kolumne

An der Luzerner Fasnacht 2019 dürfen ganz viele jubilieren

Auch wenn die Adventszeit erst begonnen hat, unser Redaktor Hugo Bischof blickt bereits Richtung nächste Luzerner Fasnacht. Es wimmelt von Jubiläen – eines davon ist sogar richtig gross.
Hugo Bischof
Kolumne

Mit Michael Douglas durch die Jahre

Die Liebe in Zeiten von TV bis Netflix: Wie Schauspieler einen durchs Leben begleiten.
Susanne Holz
Kolumne

Unübersehbare Überraschungen

Wie London eine brachliegende Gegend im Zentrum über Jahre massiv aufgewertet hat.
Gabriel Felder
Kolumne

Stille – die neue Gefahr

Jahrelang beklagten wir den Autolärm. Neuestens aber stille Autos. Das soll noch jemand verstehen, schreibt unser Sonntagskolumnist Lukas Niederberger.
Lukas Niederberger
Kolumne

Im Bild

Einblicke - Christian Peter Meier, Leiter regionale Ressorts, über die Redaktionsatmosphäre im letzten Luzerner Tatort.
Christian Peter Meier, Leiter regionale Ressorts
Kolumne

Furchtloses Mädchen musste weichen

Der Platz an der New Yorker Börse gehört wieder dem «Bullen» allein.
Susanne Holz
Kolumne

«Tatort»: Die Puppe als Whistleblower

Tatort Kinderzimmer: Die Münchner Kommissare Batic und Leitmayr ermitteln in «Wir kriegen euch alle».
Julia Stephan
Kolumne

Wer hat Angst vorm Kompromiss?

Der Kompromiss hat ein Imageproblem. Dabei kann er für beide Seiten bereichernd sein.
Magdalena Hoffmann
Kolumne

Wein auf der Brücke

«Schöppeln» aus dem Bocksbeutel -in Würzburg wuchs auch Goethes Lieblingswein.
Ursula Wegstein
Kolumne

Eine Brücke zum Mars

In der Gastkolumne «Direkt aus Bern» berichtet der Luzerner SVP-Nationalrat Felix Müri über die Schweiz als Land der Weltraumforschung .
Felix Müri, SVP-Nationalrat aus Emmen
Kolumne

«Ürner Asichtä»: Immer mehr, immer weniger

Christoph Hirtler (Fotograf und Journalist)
Kolumne

Guter Punkt: Das Rezept gegen die «Aufschiebitis»

Redaktor Urs-Ueli Schorno schreibt in unserer Landkolumne «landauf, landab» darüber, wie er in der Entlebucher Brattig ein Rezept gegen die grassierende «Aufschiebitis» gefunden hat.
Urs-Ueli Schorno
Kolumne

Adventszeit: Zimt und Glühwein – dafür ist es mir noch zu früh

Sandra Monika Ziegler, Redaktorin Ressort Stadt/Region Luzern, freut sich auf die Vorweihnachtszeit – aber noch nicht jetzt.
Sandra Monika Ziegler
Kolumne

Die gute alte Frankenstimme

Bisher war für Investoren die Nachhaltigkeit aufgrund der unsicheren Rendite eher ein Bremsschuh. Doch nun sind derartige Anlagen im Aufwind.
Sasa Rasic Leiter «Zentralschweiz am Sonntag»

Hey Puppe

Die Frauen sehen alle gleich aus. Das schreibt unsere Sonntagskolumnistin Claudia Lässer nach dem Besuch in einem grossen Einkaufszentrum und fragt: Wollten wir uns nicht vom Diktat befreien?
Claudia Lässer
Kolumne

Die bessere Alternative?!

Einblicke - Sprachdozentin Maria Winter über die vielen kleinen Entscheidungen, die im Alltag anfallen.
Maria Winter

Protokoll meines Abstimmungsverhaltens

Theoretisch könnte man per brieflicher Stimmabgabe bequem und ohne Stress Wochen im Voraus seine Bürgerpflicht erfüllen. Theoretisch.
Ismail Osman

Achtung Fake-Friends

Warum Sprichwörter Fake-News sein können und das wahre Übel Fake-Friends sind.
Susanne Holz

Ganz selten macht Putzen reich

In Louisiana hat sich Staubwischen für einmal so richtig bezahlt gemacht .
Susanne Holz

Champs-Élysées in Rot

«Flamboyance», übersetzt Extravaganz, heisst die Pariser Weihnachtsbeleuchtung. Pate stand dieses Jahr Karl Lagerfeld.
Marlen Hämmerli

Kühe, Hörner & Ökonomie

Was bringt es beziehungsweise was kostet es in der Schweiz Kühe zu halten? Eine ökonomische Betrachtung des Rindviehs.
Marco Passardi
Kommentar

Brexit: Irlands Beharren zeigte Wirkung

Dublins Umgang mit dem Brexit basiert auf einer ausgeprägten Europa-Freundlichkeit  und zwang London zum Kurswechsel.
Sebastian Borger
Kolumne

Der erlaubte Spielverrat

In seiner siebten Kolumne beschreibt Jass-Experte Dani Müller, wie man dem Partner auf reguläre Weise verraten kann, welche Karten man in den Fingern hält oder welche Farbe er nicht spielen soll. Und auch was absolut tabu ist.
Dani Müller
Kolumne

Landauf, landab: «Aufschiebitis», das Studenten-Syndrom

Redaktorin Roseline Troxler schreibt in unserer Landkolumne «landauf, landab» über das Problem, Sachen aufzuschieben und erklärt, weshalb sie davon gleich doppelt betroffen ist.
Roseline Troxler
Kolumne

Kein goldener Herbst im Urner Sport

Reporter Urs Hanhart analysiert die Urner Sportszene und zeigt auf, wo zurzeit die grössten Sorgen sind.
Urs Hanhart

Von den Zuckerbäckern lernen

Die wirtschaftliche Offenheit der Schweiz ist einer der wichtigsten Pfeiler unseres Wohlstandes. Es braucht deshalb mehr Weltoffenheit. Dabei können wir von den Bündner Zuckerbäckern lernen.
Peter Grünenfelder*
Kolumne

Diesem Arbeiter ist ein veritabler Fehler unterlaufen

STPO statt STOP und warum der Scheinwerfer oft schweinisch wird. Das erklärt unser Korrektor Peter Vonwil kurz vor seiner Pensionierung.
Peter Vonwil
Kolumne

37'000 Schritte auf dem Irrweg

Unsere Reporterin Yasmin Kunz schildert in ihrer Kolumne, wie ein fehlender Wegweiser sie im Maderanertal in die Irre geführt hat.
Yasmin Kunz

Weshalb es keinen Steuer-Aufschrei gibt

Das Stöhnen unter dem Steuerdruck ist erstaunlich leise. Es liegt daran, dass oft gegen 30 Prozent der Steuerpflichtigen gar keinen Obolus leisten müssen.
Gottlieb F. Höpli
Kolumne

Höhere Mathematik in der Arbeitsteilung: Die Ungleichung

Wo die Gleichberechtigung in der Mathematik Platz findet.
Barbara Inglin

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.