Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Kolumne

Look: Pailletten fürs Büro

Der Glitzertrend für die Garderobe macht Lust auf mehr Glamour im Alltag. Das geht, auch ohne dass man wie eine fehlgeleitete Discoqueen aussehen muss.
Odilia Hiller
Pailletten kombiniert mit viel Wolle machen Funkelndes alltagstauglich. (Bild: Getty/Edward Berthelot)

Pailletten kombiniert mit viel Wolle machen Funkelndes alltagstauglich. (Bild: Getty/Edward Berthelot)

Noch ist sich der Frühling nicht ganz sicher, ob er schon kommen will. Aber bald ist es so weit. Und mit ihm ziehen die Modetrends 2019 ein.

Manche davon kann man sich wie immer getrost sparen. Batik auf Shirts und Hosen beispielsweise wird nur über meine Leiche den Weg in meinen Schrank finden.

Viel zu nahe sind Erinnerungen an die Neunziger, Pfaderinnen, Handgelismete und Aggressiv-Ökos. Oder diese Radlerhosen. Niemand weiss, was das soll, ausser dass es bescheuert aussieht.

Neonfarben wiederum sind Geschmackssache und eine Frage des Muts. Wohldosiert eingesetzt könnte sagen: Warum zur Hölle eigentlich nicht?

Woran ich aber heftig herumstudiere, ist dieser Glitzertrend. Pailletten und andere Funkelstoffe, die einst nur an hohen Feiertagen und grossen Galas getragen werden durften, haben nun zumindest in den Modemetropolen den Weg auf die Strasse gefunden. Ein durchaus reizvolle Geschichte. Das Lustige daran: die Kombination mit derberen Geweben wie Oversize-Strick oder Karohemden.

Der Stilbruch macht den Reiz und stellt sicher, dass die Trägerin nicht als fehl­geleitete Discoqueen ausgelacht wird. Noch fehlt mir der Mut. Vielleicht morgen?

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.