Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Neue Aufgaben: Personelle Veränderungen in der Redaktion

Chefredaktor Jérôme Martinu über personelle Änderungen.
Jérôme Martinu, Chefredaktor
Jérôme Martinu

Jérôme Martinu

Mit dem baldigen Start des Monats Mai machen wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, einige personelle Veränderungen auf unserer Redaktion bekannt.

Die Leitungsfunktion im Ressort Sport wird per 1. Mai neu besetzt. Mit Cyril Aregger (42), bisher Redaktor Kanton Luzern und Co-Leiter Weiterbildung, übernimmt ein erfahrener Kollege diese wichtige Aufgabe, er wird damit auch Mitglied der Redaktionsleitung. Der Luzerner Aregger hat seine journalistische Karriere im Sportressort begonnen, hat danach ab 2000 im damals neuen Online-Ressort mitgearbeitet und war später als Beauftragter Regionalausgaben tätig. Unserem bisherigen Sportchef Andreas Ineichen danke ich bestens für seine langjährige, zuverlässige Arbeit und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute.

Wir bilden regelmässig Journalistinnen und Journalisten aus. Volontäre lernen während eines Jahres und Stagiaires während zweier Jahre das Handwerk. Zwei Kollegen erhielten jüngst Zeugnisse am Luzerner MAZ – die Schweizer Journalistenschule: Livio Brandenberg (33) und Raphael Gutzwiller (24) haben berufsbegleitend den Diplomlehrgang Journalismus erfolgreich absolviert. Brandenberg arbeitete während seiner Ausbildung mehrheitlich im Ressort Wirtschaft. Vor allem dieses Themengebiet wird er ab 1. Juni als Mitglied unserer Zuger Redaktion betreuen. Gutzwiller hat seine Sporen in den regionalen Ressorts verdient. Seit Anfang 2017 ist er Mitglied des Ressorts Sport.

Für die Weiterbildung in der Redaktion ist in Co-Leitung neben Balz Bruppacherab 1. Mai neu Christian Glaus (33), Redaktor im Ressort Stadt/Region Luzern, verantwortlich. Innerhalb der regionalen Ressorts wird Kantonsredaktorin Evelyne Fischer (30) neu auch Blattmacher­aufgaben übernehmen.

Allen gratuliere ich herzlich zu ihren neuen Aufgaben und/oder erreichten Zwischenzielen. Ich wünsche ihnen im Namen der gesamten Redaktion viel Erfolg, journalistischen Biss und Kreativität.

Jérôme Martinu, Chefredaktor

jerome.martinu@luzernerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.