Urner lancieren Bierwanderung

Vom 18. bis 21. Juli findet das Klewen-Alp-Festival statt. Erstmals wird am Samstag, 20. Juli, in Kooperation mit der Urner Kleinbrauerei «Stiär Biär» eine Zentralschweizer Bier- und Genusswanderung lanciert.

Florian Arnold
Merken
Drucken
Teilen
Stiär Biär lanciert die Wanderung der speziellen Art. (Bild: Urs Hanhart)

Stiär Biär lanciert die Wanderung der speziellen Art. (Bild: Urs Hanhart)

 Zum viertägigen Festival werden in der Region Klewenalp-Vierwaldstättersee bis zu 5000 Gäste erwartet. Das Bewandern der Beizen, das Degustieren der einheimischen Bieressenzen und das Erleben einer neuen Gersten-Aromenwelt soll die Herzen der Genussmenschen erobern.

Bei passender Bierfest-Stimmung mit musikalischer Begleitung können die Gäste den Tag respektive den späteren Abend feierlich ausklingen lassen.

Plattform schaffen, um Bier zu präsentieren

«Bierkultur ist ein wichtiges Stichwort und für mich auch der Impuls gewesen, hier beim Klewen-Alp-Festival gemeinsam das Projekt Bier-und Genusswanderung zu kreieren», sagt Urs Wagner, Geschäftsführer der Urner Kleinbrauerei «Stiär Biär».

«Für lokale Kleinbrauereien möchten wir eine Plattform schaffen, um ihr Bier im Rahmen der Genusswanderung zu präsentieren.» Der Trend nach regional hergestellten natürlichen Bierarten nehme immer mehr zu. «Er widerspiegelt mittlerweile einen Lifestyle, der ein gewisses Naturbewusstsein verkörpert», erklärt Wagner.