Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Welche Küchenutensilien sind wirklich sinnvoll?

Heute gibt es für praktisch jeden Handgriff in der Küche ein spezielles Werkzeug oder gar ein Gerät. Welche Küchenutensilien sind wirklich sinnvoll und bringen einen effektiven Nutzen? Was empfehlen Sie als «Grundausstattung» in jeder Küche?
Monika Neidhart, Goldau
Kuechenutensilien in der Kueche des StudentHostel. Die Stiftung fuer Studentisches Wohnen Zu®rich (SSWZ), eine gemeinsame Stiftung der ETH und der Universitaet Zuerich, eroeffnet fuer Studierende aus aller Welt das StudentHostel in Zuerich Altstetten. (KEYSTONE/EQ IMAGES/Moritz Hager) (Bild: MORITZ HAGER (EQ IMAGES))

Kuechenutensilien in der Kueche des StudentHostel. Die Stiftung fuer Studentisches Wohnen Zu®rich (SSWZ), eine gemeinsame Stiftung der ETH und der Universitaet Zuerich, eroeffnet fuer Studierende aus aller Welt das StudentHostel in Zuerich Altstetten. (KEYSTONE/EQ IMAGES/Moritz Hager) (Bild: MORITZ HAGER (EQ IMAGES))

Die Küchengrundausstattung fällt so individuell aus, wie Haushalte und die Bedürfnisse der Bewohner es sein können. In einem Haushalt, wo kaum gekocht wird, lohnt sich eine teure Küchenmaschine wohl nicht – im Gegensatz zu einem Mehrpersonenhaushalt, wo täglich frische Mahlzeiten zubereitet werden. Mitentscheidend sind auch der Essstil, allfällige Diäten/Ernährungsweisen, Koch-/Backkenntnisse und die Einstellung zum Kochen. Mit einem Wasserkocher siedet das Wasser schneller. Doch wenn er nur fürs Spaghettiwasser zum Einsatz kommt, spart man Geld und Stauraum besser.

Apropos Stauraum: Muss die Küchenmaschine bei jedem Gebrauch zuerst herausgeholt/installiert werden, wird sie wohl bald im Schrank bleiben. Auch für die Teigherstellung braucht es nicht zwingend eine Küchenmaschine – einen Hefeteig knete ich nach wie vor lieber von Hand. Als einziges elektrisches Gerät gehört für mich das Handrührgerät zur Grundausstattung. Ich verwende es für Biscuit-/Kuchenteige und für Eischnee. Der dazugehörige Mixstab kommt beim Pürieren (Suppen, Fruchtsaucen, Fül­lungen) zum Einsatz.

Es lohnt sich unbedingt, Geld in gute Messer zu investieren. Ein grosses Messer ersetzt das Wiegemesser, den Zwiebel-/Nuss-/Kräuterhacker etc.

Eine kleine und eine grössere Pfanne mit Deckel sind zweckmässig. Pfannen aus Edelstahl mit guter Wärmeverteilung sind zwar in der Anschaffung teurer, dafür verzieht sich der Pfannenboden nicht. Der Inhalt kocht zudem schneller – Sie sparen Strom und Zeit.

Ideal sind zwei Bratpfannen, eine antihaftbeschichtete für niedrigere Temperaturen wie für Eierspeisen und eine für das Anbraten bei hohen Temperaturen.

Schliesslich braucht es noch: Rüstbrett und -messer, Sparschäler, Waage, Massbecher, Schwingbesen, Kochkellen, Bratschaufel, Topflappen.

Folgende Fragen helfen, die individuell nötigen Küchenutensilien zu ermitteln:

— Welche Mahlzeiten werden in der Wohnung eingenommen?

— Was essen und trinken Sie üblicherweise?

— Welche Gerichte kochen Sie selber; welche Geräte/Küchenutensilien braucht es dazu?

— Wie viele Personen essen jeweils mit?

Auf gute Qualität achten

Haushaltartikel gibt es inzwischen in allen Preislagen und in verschiedenen Qualitäten. Alle haben sie ihre Vor- und Nach­teile. Eine Beratung im guten Haushaltungsgeschäft lohnt sich.

Beginnen Sie mit einer umfangmässig eher schlichten Grundausstattung. Dafür können Sie in qualitativ hochwertige, langlebige Produkte investieren. Achten Sie allgemein auf den Hinweis «spülmaschinenfest». Produkte mit diesem Prädikat können problemlos und ohne Schaden zu nehmen im Geschirrspüler gereinigt werden. Steht «spülmaschinengeeignet/-tauglich», kann das Produkt in der Spülmaschine gereinigt werden – allerdings auf eigene Verantwortung, mit dem Risiko, dass es mit der Zeit Schäden aufweist. Insbesondere Kunststoff oder Glas kann in der Maschine matt, milchig oder weisslich werden.

Monika Neidhart

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.