Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Ratgeber

Wie präsentiere ich mich auf einem Datingportal?

Ich bin Single, weiblich, 35-jährig, eher schüchtern und wünsche mir eine Partnerschaft. Eine Freundin hat mir empfohlen, mich auf einer Online-Partnerschaftsplattform anzumelden. Doch die Vorstellung, mich dort «positiv präsentieren» zu müssen, verunsichert und stresst mich. Haben Sie mir einen Tipp, wie ich vorgehen soll?
Andrea Munz*
Andrea Munz, Psychologin.

Andrea Munz, Psychologin.

Es ist eine anspruchsvolle Sache, einen passenden Partner zu finden. Mit dem Schritt, sich auf einer seriösen Partnerschaftsplattform anzumelden, erhöhen Sie auf jeden Fall Ihre Chance, neue Leute kennen zu lernen.

Wählen Sie einen Anbieter, dessen Website Sie anspricht. In der Regel finden Sie auf zahlungspflichtigen Plattformen eher Leute, die ernsthaft an einer Beziehung interessiert sind. Bei einigen Anbietern müssen Sie zusätzlich zu offenen Fragen einen psychologischen Test ausfüllen. Die Testauswertung hilft dabei, Personen mit einem ähnlichen Profil miteinander zu verknüpfen.

Zu selbstkritisch

Schüchterne Menschen neigen dazu, sehr selbstkritisch zu sein. Dadurch haben Sie die Tendenz, ihre Schwächen stärker zu betonen als die Stärken. Sich selber zu beschreiben, ist gar nicht so einfach, denn die Persönlichkeit umfasst viele, teils widersprüchliche Aspekte. Wir verhalten uns nicht jeden Tag gleich, je nach Stimmung fallen unsere Antworten unterschiedlich aus. Ist sie gerade aufgestellt, sieht man eher positive Aspekte.

Aus der Vielzahl «richtiger» Antworten, die auf einen selber zutreffen, gilt es auszuwählen und eine spannende Geschichte daraus zu machen. Manchmal braucht es eine positive Umdeutung einer vermeintlichen Schwäche. Man nennt dies Reframing: Eine Eigenschaft wird aus einer wertschätzenden Perspektive umschrieben.

Suchen Sie Rat?

Schreiben Sie an: Ratgeber, Luzerner Zeitung, Maihofstrasse 76, 6002 Luzern. E-Mail: ratgeber@luzernerzeitung.ch Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage Ihre Abopass-Nummer an.

Besonderes macht neugierig

Statt etwa von Schüchternheit zu sprechen, kann man auch sagen «Ich zeige nicht auf den ersten Blick alle meine Seiten. Bei mir braucht es etwas Zeit und Geduld, bis man mich wirklich kennt.» Es kann hilfreich sein, eine vertraute Person zu fragen, wie diese Sie wahrnimmt. Aus einer gewissen Distanz ist es oft einfacher, typische Verhaltensweisen oder Eigenschaften zu benennen. Sie können sich in die Schuhe dieser Vertrauensperson versetzen und überlegen, wie diese die Fragen für Sie beantworten würde.

Auf einer Partnerschaftsplattform ist der erste Eindruck entscheidend. Nur wenn die Beschreibung neugierig macht, wird das Profil gelesen. Unsere Biografie ist eine Geschichtensammlung. Die meisten Menschen interessieren sich für das Besondere. Überlegen Sie sich, was in Ihrem Leben speziell war und erzählen Sie davon.

Kontakte im Internet bieten viel Raum für Fantasien. Chatten Sie nicht zu lange, sondern versuchen Sie, einer Person, die Sie interessiert, bald in der realen Welt zu begegnen. Etwa indem sie miteinander telefonieren oder sich treffen. So zeigt sich rasch, ob Ihre Vorstellung von der Person nicht eine Täuschung war. Es hilft, spielerisch an die Sache ranzugehen und mit mehreren Männern gleichzeitig Kontakt aufzunehmen. So sehen Sie, wie andere die Beziehungsaufnahme gestalten, und die Hoffnungen konzentrieren sich nicht nur auf eine Person. Denken Sie daran, dass Sie in Bezug auf Ihren Beziehungswunsch nichts zu verlieren haben und nur gewinnen können.

*Andrea Munz, lic. phil. Psychologin, ist Supervisorin, Organisationsberaterin BSO und Coach: www.andreamunz.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.