WASHINGTON: USA warnen Bürger wegen Anschlagsgefahr vor Europa-Reisen im Sommer

Die USA warnen ihre Bürger wegen potenzieller Anschläge vor Reisen nach Europa. Ziele könnten Grossveranstaltungen, touristische Attraktionen, Restaurants, Geschäftszentren und das Verkehrswesen sein, erklärte das Aussenministerium in Washington am Dienstag.

Drucken
Teilen

«Die grosse Anzahl von Touristen, die Europa in den Sommermonaten besuchen, liefert Terroristen, die Anschläge an öffentlichen Orten planen, grössere Ziele, besonders bei grossen Ereignissen.» Die Warnung gelte bis zum 31. August. Am 10. Juni beginnt in Frankreich die Fussball-Europameisterschaft. Das Turnier dauert einen Monat.

sda