Leserbeitrag

Bänzenjass des Männerturnvereins

Melchior Moser
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Ralph Haupt

Im Restaurant Metzgerhalle versammelten sich 24 Jasser zum traditionellen Bänzenjass. Der Präsident konnte auch eine stattliche Anzahl Jasser der Männerriege begrüssen. Wie alle Jahre hiess auch heute wieder die grosse Frage, gewinnt endlich wieder mal ein Männerturner oder doch wieder ein Kollege von der Männerriege?

Nach fünf spannenden aber friedlichen Jassrunden stand das Resultat fest.

Zuerst servierte aber das Team der Metzgerhalle die obligaten, feinen Spaghetti. Herzlichen Dank Andi für dein Sponsoring!

Dann endlich die mit Spannung erwartete Rangverkündigung. Und wie in den letzten Jahren gewann ein Kollege der Männerriege, George Baumgartner, mit einem Vorsprung von über 120 Punkten. Platz 2 ging an André Allemann vom MTV und das Podest vervollständigte Rolf Aebi von der MR. Alle drei konnten einen grossen Bänz und einen schönen Fleischpreis in Empfang nehmen. Aber auch alle andern wurden mit einem Bänz und einer Wurst belohnt.

Ein gemütlicher Jassnachmittag in angenehmer Atmosphäre ist Geschichte, wir freuen uns schon auf eine friedliche Revanche in einem Jahr!

Melchior Moser