Leserbeitrag

Baubeginn am Turm der Stiftskirche Schönenwerd

Arno Oppliger
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Die Stiftskirche zu St. Leodegar, deren Bauzeit laut Gottlieb Loertscher ins 11. Jahrhundert datiert wurde, ist das älteste sakrale Bauwerk des Kantons Solothurn. Im Laufe ihres langen Bestehens haben immer wieder Veränderungen im Zeitgeschmack der damaligen Epochen stattgefunden. Die Renovationen sorgten dafür, dass diese Kirche bis heute in einem guten Zustand erhalten werden konnte. Nun leiden heute die Baufassaden nicht nur unter den Witterungsbedingungen, sondern auch unter der Zusammensetzung der Luft allgemein. So ist es nicht verwunderlich, dass der Verputz am Turm, der 1989 aufgebracht wurde, nach 26 Jahren wieder erneuert werden muss. Diese Arbeiten kosten rund 350 000 Franken und wurden im Verlauf der letzten Woche mit der Einrüstung des Turmes in Angriff genommen. Das Gerüst wird schliesslich noch mit Netzen verkleidet, damit beim Entfernen des alten Verputzes niemand, der sich in der Nähe des Turmes aufhält, gefährdet wird. Nach der Erneuerung der Gebäudehülle, wird sich der Kirchturm wieder als Wahrzeichen des Niederamtes präsentieren.