Leserbeitrag
DTV Fi-Gö auf Reisen

Fabienne Schmid
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Am vergangenen Wochenende brachen 17 gutgelaunte Turnerinnen mit Bus und Zug nach St. Gallen auf. Nach einer kleinen Stärkung durch 42 Alpenkräuter, teilten sich die Damen auf und begaben sich auf den Foxtrail durch und um St. Gallen. Alle Fragen wurden mit bravour beantwortet und die gestellten Aufgaben erledigt, so dass sich am Schluss die vier Gruppen wieder beim Bahnhof in St. Gallen trafen. Nach einem Kaffeehalt, machte sich die muntere Schar auf und fuhr mit der Fähre nach Friedrichshafen. Den schönen Spätnachmittag genossen die Turnerinnen auf dem Wasser mit einem feinen Apéro. Nach dem Nachtessen flanierten die Laydis am belebten Hafen entlang und genossen den lauen Sommerabend.

Gestärkt hiess es nach dem Frühstück: Abmarsch nach Langenargen. Zu Fuss dort angekommen, ging die Reise mit dem Zug weiter bis nach Bregenz. Nach dem Mittagessen kippte das Wetter und es fing heftig an zu regnen. Aber das trübte die gute Stimmung der Frauen nicht, denn nun stand die Führung im Kongresshaus und der Bregenzer Seebühne auf dem Plan. Nach diesen sehr leerreichen, interessanten und imposanten 60 Minuten, traten die Turnerinnen die Heimreise nach Fi-Gö an. Herzlichen Dank den Organisatorinnen Isabelle & Jacqueline Hug.

Andrea Stutz

Aktuelle Nachrichten