Leserbeitrag

EVP empfiehlt Willi Däpp

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Die SP Bezirk Brugg hat die EVP Stadtpartei Brugg angefragt, ob sie ihren Stadtratskandidaten Willi Däpp in seiner Kandidatur für den Brugger Stadtrat unterstützen würde. Die Verantwortlichen der EVP haben diese Anfrage geprüft und diskutiert. Willi Däpp sitzt schon mehrere Jahre im Brugger Einwohnerrat und hat ihn vor zwei Jahren präsidiert. Man kennt ihn aus diesen Funktionen als feinsinnigen, pointierten und ausgleichenden Politiker, dem die Menschen am Herzen liegen und der seine eigene Meinung über Ideologien stellt. Seine Grundhaltung ist weltoffen und eher wirtschaftsfreundlich, damit liegt sie in der Nähe der EVP. Aufgrund all dieser Überlegungen hat sich die EVP Stadtpartei Brugg entschieden, Willi Däpp bei seiner Stadtratskandidatur im zweiten Wahlgang zu unterstützen. Sie empfiehlt den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern, ihm die Stimme zu geben.

EVP Stadtpartei Brugg