Leserbeitrag

FC Frenkendorf - FC Arisdorf 5 : 1 ( 1 : 1)

Dieter Wundrak-Gunst
Drucken
Teilen
5 Bilder
undefined Das Trainergespann Ivan Palesko und Simon Heinzle
undefined Auch die Zuschauer hatte es.
undefined Dann das Endergebnis.
undefined Und am Schluss noch gegenseitige nette Worte.

FC Frenkendorf - FC Arisdorf 4.Liga 5 : 1 ( 1 : 1 )

Das letzte Spiel in der Saison. So auch vom Trainergespann Ivan Palesko und Simon Heinzle. Beide hören auf. Die heutige Zeit, so kann man sagen, dass hier manchmal von so einem Rücktritt auch der Beruf eine Rolle spielt. Gut, so kann man sich im Verein irgendwie ja schon noch betätigen. Ehrenamtliche Tätigkeiten sind gefragt. Und der Meister in dieser Liga mit dem FC Oberdorf stand ja schon fest. Und auch in der Tabelle heisst es für den FC Frenkendorf, so ist man in der Tabelle auch oben platziert. Also nur kurz etwas über den Ablauf vom Spiel: Die 1. Halbzeit war beidseitig eine tote Hose, darum auch das Ergebnis 1 : 1 und so ging man in die Pause. In der 2. Halbzeit dann einfach der FC Frenkendorf, der Tor für Tor schoss. Und so hiess es am Schluss 5 : 1. Keine Widerrede, so auch der FC Arisdorf hätte Tore schiessen können. Es gelang einfach nicht oder der Goali vom FC Frenkendorf wie auch die Verteidigung waren jeweils sehr aufmerksam.