Leserbeitrag

FDP Widen unterstützt Anträge des Gemeinderates

Gabriel Lüthy
Drucken
Teilen

An der Parteiversammlung der FDP Widen wurden die Geschäfte der kommenden Gemeindeversammlung vom 18. Juni 2015 besprochen. Gemeindeammann Peter Spring und Gemeinderat Gabriel Lüthy standen Red und Antwort zu den Traktanden. Kontrovers wurde der Vorschlag zur probeweisen Einführung einer Tagesstruktur diskutiert. Die Versammelten waren sich einig, dass eine Tagesstruktur auch ein Standortvorteil für eine attraktive Wohngemeinde ist, insbesondere wenn die Gemeinde Widen wieder vermehrt junge Familien anziehen will. Es besteht die Hoffnung, dass die Nutzung über der in der Vorlage genannten durchschnittlich 4 – 5 Kinder liegt, wonach sich die Kostenbeteiligung für die Gemeinde reduzieren würde. Die Parteiversammlung beschloss schliesslich, alle Vorlagen des Gemeinderates an der Gemeindeversammlung zu unterstützen.