Leserbeitrag
Generalversammlung der Frauenturngruppe Derendingen

Esther Reinhard
Merken
Drucken
Teilen
neues Vorstandsmitglied Ursula Sperisen wird von Heidi Straub herzlich und mit Blumengruss im Vorstand begrüsst

neues Vorstandsmitglied Ursula Sperisen wird von Heidi Straub herzlich und mit Blumengruss im Vorstand begrüsst

Am Fasnachtsfreitag fand die 73. Generalversammlung der FTG statt, trotzdem konnte unsere Präsidentin Heidi Straub 24 Aktiv- und 7 Ehrenmitglieder sowie 4 Gäste im Säli des Restaurants Widder begrüssen.

Die Traktanden wurden wie gewohnt von der Präsidentin effizient ausgeführt. Das erste Mal haben wir die Haupt-traktanden auch per Beamer gezeigt und während des Jahresberichtes der Präsidentin Fotos dazu präsentiert. Leider mussten wir einen Austritt genehmigen, dafür konnten wir ein neues Mitglied aufnehmen: Sabine Elsener, die schon mit uns im Reigen der Abendunterhaltung Ende Januar mitmachte.

Auch im Vorstand hat es eine Änderung gegeben: Anna-Maria Yalinkilic hat nach fast 9 Jahren aus familiären Gründen demissioniert, bleibt uns aber glücklicherweise als Mitglied und aktive Turnerin erhalten. Neue Beisitzerin ist Ursula Sperisen und der Vorstand freut sich auf die neue Zusammenarbeit mit ihr. Vieles wird übrigens per WhatsApp Chat erledigt, anderes per Email, wir wenden also so viel wie möglich die digitalen Technologien an.

Unser Jahresprogramm besteht natürlich aus Turnen (jeden Dienstag ausser Schulferien um 19:30 Uhr in Halle 3, Derendingen Mitte), das von unserer Haupt- und der Hilfsleiterin immer sorgfältig und mit Herzblut vorbereitet wird. Dazu kommen verschiedene Spaziergänge, Wanderungen, Kegeln/Jassen, natürlich die Vereinsreise und noch andere Ueberraschungen, die sich der Vorstand ausdenkt. Schnuppern ist bei uns ausdrücklich erlaubt!

Nach dem offiziellen Teil genossen wir unser Essen und miteinander Plaudern, während die Fotos der Jahresanlässe auf dem Beamer weiterhin schöne Erinnerungen hervorriefen.

Esthi Reinhard, Kassierin FTG