Leserbeitrag

Generalversammlung des TV/DTV Schmiedrued

Am 23. Januar 2009 fand im Restaurant Sternen in Schmiedrued die GV des TV/DTV Schmiedrued statt. Die Präsidentin Cornelia Maag durfte 62 Mitglieder und Delegierte begrüssen.

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Die Präsidentin darf das vergangene Turnerjahr als vollen Erfolg - sportlich wie auch finanziell - abschliessen. Der Turnerabend 08 erfreute sich sehr guter Kritik und das Aerobicteam konnte durchs ganze Jahr super Noten und somit auch spitzen Rangie-rungen erreichen! Aber auch am Turnfest in Rupperswil glänzte der Verein mit einer tollen Rangierung. Daneben kam der Spass und das gesellige unter anderem beim Skiweekend, Umzug Vereinsfahnen, der Turnerreise und der Vereinsweihnacht nicht zu kurz. Finanziell konnte das Turnerjahr 2008 des TV/DTV Schmiedrued's mit einer schönen Vermögenszunahme abgeschlossen werden.

Mit Freude durfte die Versammlung fünf neue Turner aufnehmen, namentlich sind dies: Benjamin Lanz, Kevin Brunner, Roger Mühlethaler, Severin Müller und Urs Hunziker. Schon ein bisschen länger dabei und deshalb eine Ehrung verdient haben: Andrea Hasler für 15 Jahre Mitgliedschaft, Ernst Hasler und Martin Hofmann für 40 Jahre Mitgliedschaft und Nicole Mathys für 10 Jahre Vorstandstätigkeit.

Da es sich an dieser GV um ein Wahljahr handelte gibt es ein paar Veränderungen im Vorstand zu erwähnen: Antoinette Weber, May-Britt Brunner und Nicole Mathys geben Ihre Vorstandsämter ab. Neu in den Vorstand werden Laura Schmid als Aktu-arin, Thomas Hunziker als Oberturner und Daniela Rykart als Jugileiterin in den Vor-stand gewählt. Der restliche Vorstand bleibt unverändert.

Die gesamte Turnerschar freut sich auf das kommende Turnerjahr, in welchem wie-der einige Anlässe anstehen. Gespannt sehen sicher alle dem Neustart im Kleinfeld-gymnastik entgegen. Zuerst aber steht der Turnerabend 2009 auf dem Programm. Alle Riegen bereiten sich bereits mit grosser Vorfreude auf diesen Anlass vor, wel-cher am 7. und 14. März 2009 in der Turnhalle Walde über die Bühne gehen wird. Der TV/DTV Schmiedrued lädt Sie dazu herzlich ein! (Nma)