Leserbeitrag

Gwärblerhock des Gewerbe GMS

Gewerbe GMS, Gansingen, Mettauertal, Schwaderloch, lud zum jährlichen Gwärblerhock

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Unter dem Motto „Wo bleibt mein Pulver?" veranstaltete das Gewerbe GMS, Gansingen, Mettauertal, Schwaderloch, den jährlichen Gwärblerhock. Gut 30 Vereinsmitglieder interessierten sich für das, bei der heutigen Zahlungsmoral, brennende Thema. Herr Carlo Rinaudo aus Frick erklärte anschaulich und gut verständlich den Ablauf von der Mahnung über die Betreibung bis zur Pfändung. Aus seiner zehnjährigen Erfahrung als Betreibungsbeamter konnte der kompetente Referent den aufmerksamen Anwesenden viele Tips mit auf den Weg geben. So z.B. wie der Unternehmer von Anfang an unbezahlte Rechnungen verhindern kann, die Rechnungsstellung in jedem Fall so schnell wie möglich erfolgen sollte und wenn dann notwendig, die Mahnabstände möglichst kurz zu halten sind.
Bei angeregten Gesprächen und einem kleinen Apéro liess man den Abend gemütlich ausklingen. (bvo)