Leserbeitrag
Jungschwingertag auf dem Homberg mit Piccolo Kategorie.

Pascale Alpiger
Drucken
Teilen
9 Bilder
Kampfrichter bei ihrer Arbeit Foto: Pascale Alpiger
Unterstützung der Klubkameraden Foto: Pascale Alpiger
Iten Raphael Foto: Pascale Alpiger
Der Siegeswurf Foto: Pascale Alpiger
Suter Simon Foto: Pascale Alpiger
Stutz Julian Foto: Pascale Alpiger
Maltev Stepan Foto: Pascale Alpiger
Wüthrich Jonas Foto: Pascale Alpiger

Samstag, 11. August 2018

An diesem schönen und heissen Sommertag, konnte der Jungschwingertag bei besten Bedingungen durchgeführt werden.
380 Zuschauer fanden den Weg auf den Homberg und unterstützen die 96 Jungschwinger. Die in fünf Kategorien geteilt die Zweikämpfe bestritten. Auch eine Piccolo Gruppe unter sechsjährig durften sich im Sägemehl ihre Kräfte messen. Herzlichen Dank dem durchführenden Klub für den reibungslosen Ablauf.

Festsieger wurden unter folgenden Kategorien:

Jahrgang 03/04: Wüthrich Jonas gewinnt nach 33 Sek. mit Kurz gegen Burren Dominik.
Jahrgang 05/06: Maltev Stepan gewinnt nach 4.38 min. im Übersprung gegen Stocker Niklas
Jahrgang 07/08: Stutz Julian gewinnt nach nur 10 Sek. mit Fussstich gegen Siegrist Deven.
Jahrgang 09/10: Suter Simon gewinnt nach 47 Sek. mit Kniestich gegen Rösch Ruben.
Gruppe Piccolo: Iten Raphael gewinnt gegen Mahrer Jannick nach 5.55 min. im Armhebel am Boden.

Aktuelle Nachrichten