Leserbeitrag

Kleine Montagswanderung: 5. Dezember 2016

Dieter Wundrak-Gunst
Drucken
Teilen
3 Bilder
undefined Der Blick bis ins Südbadische hinüber
undefined Im Altersheim Füllinsdorf dann das verdiente Zvieri

In der Regel ist die letzte Wanderung vom Jahr von der Evang. Ref. Kirche Frenkendorf und Füllinsdorf in der Gegend um Frenkendorf und Füllinsdorf herum. Dieses Mal einfach mit dem Bus Nr. 75 vom Bahnhof Frenkendorf-Füllinsdorf zur „Obere Hofackerstrasse“ hinauf. Die Füllinsdörfer, die dort oben wohnen, die stiessen einfach zu der Gruppe dazu. Und so war die Wanderung mit 35 Teilnehmer/Innen: Obere Hofackerstrasse bis zum Übergang nach Arisdorf. Dann Oberholz – Gärtneriei Eschbach – Riedacker - , am Schluss noch der Ergolz entlang. Bei einer geschätzten Wanderzeit von 2 Stunden dieses Mal für niemanden zu streng. Und zum Schluss landete man im Alters- und Pflegeheim, Füllinsdorf. So ca. 15.40 Uhr kamen wir an, wo es dann das Zvieri gab. Und 2017, was ja bald schon ist, dann hat es wieder die Wanderungen, wo man sich sagen kann, doch schön, wenn man sich auf diese Art noch trifft und auch für die Gesundheit etwas tut. Sie wird dann am 9. Januar 2017 sein.