seniorenwandergruppe Starrkirch-Wil
Die Wanderschuhe wieder schnüren

Martin Engel
Drucken
Bild: Martin Engel
2 Bilder
Bild: Martin Engel

Bild: Martin Engel

(chm)

Die Wanderschuhe wieder schnüren

Wie alle Freizeitvereine und -gruppen hatte auch die freie Wandergruppe der Senioren in Starrkirch-Wil in den letzten zwei Jahren mit vielen Unsicherheiten und Ausfällen im Jahresprogramm zu kämpfen.

Wird das nun besser? Jedenfalls hat das Team um Wanderleiter Bruno Ulrich optimistisch ein neues Programm zusammengestellt. 18 Ausflüge in der näheren und weiteren Umgebung sind geplant. Sie dauern in der Regel zwei Stunden oder wenig mehr. Dazu gehören traditionell zwei Tageswanderungen und ein Nachmittag mit Abschluss an einer Grillstelle. Seit 17 Jahren schon trifft man sich jeden zweiten Mittwochnachmittag zum «Zäme go loufe», unverbindlich, es braucht keine Mitgliedschaft, keine An- oder Abmeldung, keinen Beitrag. Falls nötig, besorgt jeder sein Billett selber.

Die unternehmungslustige Schar besteht aus etwa gleich vielen Frauen und Männern und zählt je nach Wetter und Route ein knappes Dutzend oder auch gegen zwanzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Dorf und der Umgebung. Die Zahl der Mitmachenden hat in den beiden Coronajahren abgenommen. Neue Frauen und Männer sind deshalb herzlich willkommen. Interessentinnen und Interessenten werden jeweils per E-Mail mit einem Detailprogramm bedient. Das Jahresprogramm ist auch auf der Website der Gemeinde zu finden.

Kontakt: Bruno Ulrich, br.ulrich@bluewin.ch

Start in die neue Saison: Mittwoch, 9. März 2022, 14 Uhr

Aktuelle Nachrichten